CMS-MEDIEN Webhosting-Pakete - Infos hier !

Registrierung Kalender Häufig gestellte Fragen Suche Mitgliederliste Moderatoren und Administratoren Startseite
Indonesien-Forum » Bahasa Indonesia » Indonesisch lernen in Denpasar » Hallo Gast [registrieren|anmelden]
« Vorheriges Thema Nächstes Thema » Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Autor
Beitrag
Joachim Lieb
Junior-Mitglied




Dabei seit: Mai 2009
Herkunft: Oberfranken
Beiträge: 15

Joachim Lieb ist offline
  Indonesisch lernen in DenpasarAntwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

Hallo,
ich bin sehr daran interessiert, für den privaten Gebrauch meine Anfangskenntnisse in Bahasa Indonesia zu vertiefen. Mit Tips aus dem Forum habe ich mich beim BIPA Programm der Universitas Udayana gemeldet und einige Antworten erhalten. Privatkurs ( evtl. in Deutsch ) für -1- Lesson ( 100 Minuten ) 20 US $. bei mehreren Teilnehmern, z.B. -2- , wären es 15 US, $ bei -3- Personen -10- US $ pro Person.
Meine grobe Planung sieht so aus: Im April/ Mai 2010 zu versuchen, 3, 4 oder auch 5 Wochen zu lernen und danach, je nach Freistellung vom Dienst, herumzureisen und die erworbenen Sprachkenntnisse anzuwenden.
Ich suche daher auf diesem Wege Interessierte, die auch näheren Einblick in das Leben der Indonesier bekommen möchten, und der erste Schritt dazu ist meines Erachtens, die Konversation.
Freue mich über jede Antwort


__________________
Jo
www.kabarbagus.jimdo.com

15.06.2009, 17:56 Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu Email an Joachim Lieb senden Homepage von Joachim Lieb
  « Vorheriges Thema Nächstes Thema »
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Gehe zu:

Anzeigen:



AGENTUR::BALI-INFO::MAGAZIN::TWITTER::

Powered by: Burning Board © 2001 WoltLab GbR
Das Forum ist ein Service von
CMS-MEDIEN ++Agentur für Kommunikation++

All rights reserved. Copyright by CMS-MEDIEN AGENTUR

Impressum
Nutzungsbedingungen