CMS-MEDIEN Webhosting-Pakete - Infos hier !

Registrierung Kalender Häufig gestellte Fragen Suche Mitgliederliste Moderatoren und Administratoren Startseite
Indonesien-Forum » Java, Sumatra, Borneo- Forum » Sulawesi » Hallo Gast [registrieren|anmelden]
« Vorheriges Thema Nächstes Thema » Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Autor
Beitrag
Tupai
Foren Doppel-As




Dabei seit: Juli 2002
Herkunft: Leipzig
Beiträge: 228

Tupai ist offline
  SulawesiAntwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

Hallo Leute
kann man von Manado nach Makassar, über Land?
ist davon aus Sicherheitdgründen abzuraten oder alles kein Problem? Straßen sehr schlecht? (oder mit Sumatra vergeichbar?)
und wielange braucht man (in Ruhe)
und was darf man nicht verpassen?
danke für tips
Norbert

21.06.2009, 15:44 Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu Email an Tupai senden
bine7
Foren Profi



Dabei seit: November 2003
Herkunft: Baden
Beiträge: 75

bine7 ist offline
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

hi norbert,

wir sind bei unserer sulawesi tour (oktober 2006) auch von manado nach makassar gereist, allerdings nicht ganz über land.
wenn du dir ne karte anschaust, wirst auch schnell merken, dass eine reise über land auch ein ziemlicher umweg wäre. zudem würdest du die togian islands verpassen... die befinden sich in der tomini bay.
einfach traumhaft schön dort!!

wir sind also von manado nach ampana geflogen (bei dem weg über gorontalo mit bus und fähre, hätten wir zuviel zeit verloren) von dort mit nem auto nach ampana und mit der fähre weiter nach wakai und weiter nach kaididiri.

der rückweg ging wieder mit der fähre nach ampana und von dort aus weiter mit dem bus nach rantepao. es war der nachtbus und wir haben eine lange pause gemacht, insgesamt waren wir über 20 std unterwegs. den bus war wirklich nur für indonesier gemacht und die straßen waren übel... aber im nachhinein betrachtet, DAS erlebniss der reise

von rantepao nach makassar waren es bestimmt nochmal ca. 8 std, aber mit besserem bus auf besseren straßen.

würde ich nochmals nach sulawesi reisen, würde ich mir noch die bunaken anschauen, den lake poso und vor allem länger in rantepao bleiben. evtl auch noch im süden ein bisschen die küste anschauen.

infos über die sicherheitslage rauszufinden war für uns damals sogut wie unmöglich. wir waren auf bali, haben balinesen dort anrufen lassen, waren auf dem konsulat, wo wir nur auf die homepage vom auswärtigen amt verwiesen wurden... es war echt schwer
wir haben uns damalas dazu entschieden es zu wagen und haben es nicht bereut.

wenn du an infos kommen willst, versuch kontakt mit dem "Kadidiri Paradise Dive Resort" aufzunehmen. die e-mails müssten von der tochter der hotelbesitzerin beantwortet werden, die das hotel in ampana leitet. sie ist super nett und hilft dir bestimmt weiter!

hoffe ich konnte dir ein paar fragen beantworten!
lg bine


__________________
Reisen veredelt den Geist und räumt mir Vorurteilen auf!

07.07.2009, 12:28 Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu Email an bine7 senden Homepage von bine7
Tupai
Foren Doppel-As




Dabei seit: Juli 2002
Herkunft: Leipzig
Beiträge: 228

Tupai ist offline
  DankeAntwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

Danke Bine
das war eine sehr hilfreiche Antwort von Dir vielen vielen Dank
Norbert

08.07.2009, 00:17 Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu Email an Tupai senden
  « Vorheriges Thema Nächstes Thema »
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Gehe zu:

Anzeigen:



AGENTUR::BALI-INFO::MAGAZIN::TWITTER::

Powered by: Burning Board © 2001 WoltLab GbR
Das Forum ist ein Service von
CMS-MEDIEN ++Agentur für Kommunikation++

All rights reserved. Copyright by CMS-MEDIEN AGENTUR

Impressum
Nutzungsbedingungen