CMS-MEDIEN Webhosting-Pakete - Infos hier !

Registrierung Kalender Häufig gestellte Fragen Suche Mitgliederliste Moderatoren und Administratoren Startseite
Indonesien-Forum » Flugforum » China Airlines - aktuelle Flugzeiten gesucht » Hallo Gast [registrieren|anmelden]
« Vorheriges Thema Nächstes Thema » Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Autor
Beitrag [  1  2    »  ]
TjerkR
Foren As




Dabei seit: November 2005
Herkunft: Finsterwalde
Beiträge: 143

TjerkR ist offline
  China Airlines - aktuelle Flugzeiten gesuchtAntwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

Hallo, wir sind vor vielen schon mal mit China Airlines über Taipeh nach DPS geflogen, damals durfte die Airline nicht über China fliegen, sondern machte einen Mega-Umweg über Russland, Kamschatka, Japan ...
Flugzeit von / bis Taipeh 15-17 Stunden!!

Da wir für nächstes Jahr einen Stop-Over in Taiwan planen, hier also die Frage: Weiiß jemand, ob das noch so ist, oder ob die Airline jetzt über China fliegen darf??
Wie lange ist die Flugzeit von Frankfurt nach Taipeh?

Danke und Gruß

Tjerk

20.12.2009, 14:48 Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu Email an TjerkR senden
Baerbel Rink
Routinier




Dabei seit: Juni 2002
Herkunft: Hessen
Beiträge: 476

Baerbel Rink ist offline
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

Hallo Tjerk,

haben gerade ein aktuelles Angebot von YAKEE für Mai bekommen mit den Flugzeiten:

1 CI 62X 08MAY 6 FRATPE HK2 1120 0625 09MAY - 13 Stunden 5 Minuten
2 CI 771X 09MAY 7 TPEDPS HK2 0915 1420 /DCCI*KCRJKB /E - 5 Stunden 5 Min.
3 CI 772L 28MAY 5 DPSTPE HK2 1530 2040 /DCCI*KCRJKB /E - 5 Stunden 10 Minuten
4 CI 61L 28MAY 5 TPEFRA HK2 2315 0650 29MAY 6 - 13 Stunden 35 Minuten

Bei rd. 13 Stunden geht der Langstreckenflug ziemlich sicher über China, denn vorher war es deutlich länger (ich meine rd. 15 Stunden)


__________________
LG Bärbel
---------------------------------------------------------------------------
meine Insel Lombok - mehr als die kleine Schwester neben Bali ...

21.12.2009, 19:28 Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu Email an Baerbel Rink senden
Duxis
Foren As



Dabei seit: August 2004
Herkunft: Thüringen
Beiträge: 109

Duxis ist offline
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

Also bei den Flugzeiten kannst du davon ausgehen, dass über Russland geflogen wird. Meines Wissens dürfen die immer noch nicht über China fliegen.

Wir sind auch 13 Stunden geflogen und das war über Russland.

Gruß Matze

22.12.2009, 14:11 Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu Email an Duxis senden
Burghard Knauf
Senior Mitglied




Dabei seit: September 2008
Herkunft: Schweighofen/Südpfalz
Beiträge: 73

Burghard Knauf ist offline
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

Hallo TjerkR,
Wir fliegen im Januar ebenfalls mit China Airlines via Taiphe nach DPS. Laut dem Prospekt von China Airlines der unseren Reiseunterlagen beilag, geht der Flug natürlich zuerst über Rußland und nach der Grenze über China weiter geradewegs nach Taiphe. Das gilt für Abflughafen Frankfurt. Ab Flughafen Wien gäbe es einen Zwischenstop in Abu Dhabi, ab Amsterdam und Rom einen Zwischenstop in Bangkok. Auch bei uns sind es 13 Std. 20 Min. Flugzeit.

LG Burghard

22.12.2009, 15:46 Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu Email an Burghard Knauf senden
Duxis
Foren As



Dabei seit: August 2004
Herkunft: Thüringen
Beiträge: 109

Duxis ist offline
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

Unser Ablauf war in etwa so:
FFM-Rostock-St. Pertersburg-Quer über Russland (nicht China) bis Wladiwostok-zwischen Korea und Japan durch die Meerenge-Taiwan

Taiwan-an den Philipinen lang-über Borneo-Bali

Das China Airlines nicht über China fliegen darf, ist damit begründet, dass Taiwan sich unabhängig erklärt hat (fragt mich nicht wann das war ) und sehr viel Unterstützung durch die Amis erfährt. Das will sich Peking nicht gefallen lassen und hat alle Flüge über Chinesiches Territorium verboten bzw. keine Überflugerlaubnis gegeben. SOmit muss China Airlines notgedrungen über Russland fliegen.

Gruß Matze

22.12.2009, 16:25 Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu Email an Duxis senden
TjerkR
Foren As




Dabei seit: November 2005
Herkunft: Finsterwalde
Beiträge: 143

TjerkR ist offline
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

Vielen Dank für die Infos,

bei 13+ Std. Flugzeit gehe ich von chinesischen Luftraum aus, da wir damals auch über 15 Std. unterwegs waren.

Duxis wann waren denn deine Flüge?

22.12.2009, 18:34 Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu Email an TjerkR senden
Duxis
Foren As



Dabei seit: August 2004
Herkunft: Thüringen
Beiträge: 109

Duxis ist offline
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

ALso meine Flüge mit Cina Airlines waren 2004. Ein guter Bekannter ist 2008 die gleiche Strecke geflogen, mit der gleichen Flugroute. Und die hat knapp über 13 Stunden gedauert. Also ich denke dass sie immer noch genauso fliegen im Moment, lass mich aber gern eines besseren belehren

Gruß Matze

22.12.2009, 19:07 Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu Email an Duxis senden
Duxis
Foren As



Dabei seit: August 2004
Herkunft: Thüringen
Beiträge: 109

Duxis ist offline
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

Achso: wo wir nah an der chinesichen Grenze geflogen sind durfte ich nicht einmal die Fenster abdeckung hoch machen und raus schauen. Begründung: "The Land over there isn't good. Please don't look out." Lustig wie ich finde.

Gruß Matze

22.12.2009, 19:11 Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu Email an Duxis senden
Burghard Knauf
Senior Mitglied




Dabei seit: September 2008
Herkunft: Schweighofen/Südpfalz
Beiträge: 73

Burghard Knauf ist offline
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

Hallo Zusammen !
Wir waren heute bei Yakee Travel, die Pässe mit den Visa abholen, habe mich dort noch einmal erkundet.
Also es ist folgendermaßen: Es gibt "China Airlines" und "Air China". Die einen sind die guten, die anderen die bösen. Wir fliegen mit den guten, also mit China Airlines und die dürfen über China fliegen.

selamat tahun baru, Burghard

29.12.2009, 15:39 Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu Email an Burghard Knauf senden
Duxis
Foren As



Dabei seit: August 2004
Herkunft: Thüringen
Beiträge: 109

Duxis ist offline
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

Warte einfach wie ihr fliegt. Kannst es uns ja dann hier mal kurz beschreiben wie die Route war.

Gruß Matze

28.01.2010, 16:09 Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu Email an Duxis senden
soulmate
Foren As




Dabei seit: Mai 2007
Herkunft: NRW
Beiträge: 119

soulmate ist offline
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

Air China is eine chinesische Airline, die dürfen so oder so über China fliegen.
China Airlines ist Taiwanesisch und durfte bis vor kurzem NICHT über China mainland fliegen. habe gehört, dass es jetzt doch wieder Überflugrechte gäbe, aber da die Flugzeit immer noch so lang ist gehe ich davon aus, dass die Route nach wie vor dieselbe ist...
China Airlines sind "die Guten", da stimme ich zu :o))

Bin nur einmal mit denen geflogen, es war mir zu elend lang...

03.02.2010, 23:04 Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu Email an soulmate senden Homepage von soulmate
Candidasa
Foren Doppel-As



Dabei seit: April 2008
Herkunft: Deutschland
Beiträge: 157

Candidasa ist offline
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

CI dürfen selbstverständlich über die Volksrepublik China fliegen, wie sollten sie sonst ihre dortigen Ziele erreichen...?

Air China ist Mitglied der Star-Alliance zu welcher auch unsere Lufthansa gehört.
Zudem hatte diese Gesellschaft in den vergangenen Jahren wesentlich weniger flugtechnische Probleme als China Air
Was bitte ist daran böse???

Gruß
Candi

04.02.2010, 07:14 Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu Email an Candidasa senden
soulmate
Foren As




Dabei seit: Mai 2007
Herkunft: NRW
Beiträge: 119

soulmate ist offline
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

Meines Wissens durfte die Taiwanesische Airline (China Airlines) lange nicht über China Main fliegen, da keine Überflugrechte. China Airlines hat keine Ziele in China Main angeflogen.
Aber seit einem Jahr (meine ich) ist das aufgehoben worden. (ohne Gewähr...)

05.02.2010, 07:40 Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu Email an soulmate senden Homepage von soulmate
tomarv
Senior Mitglied



Dabei seit: März 2007
Herkunft: Westerwald
Beiträge: 62

tomarv ist offline
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

Im vergangenen November sind wir mit China Airlines nach Bali geflogen.

Beim Hinflug sind wir zumindest nach angezeigter Karte auf dem Monitor über chinesisches Festland geflogen.

Beim Rückflug war die Route ganz anders. Von Taipeh über Japan ab in den Norden und über Russland, Skandinavien wieder zurück.


Grüße

Thomas

06.02.2010, 07:27 Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu Email an tomarv senden
Burghard Knauf
Senior Mitglied




Dabei seit: September 2008
Herkunft: Schweighofen/Südpfalz
Beiträge: 73

Burghard Knauf ist offline
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

Nun haben auch wir unsere Flüge mit China Airlines, nicht Air China, hinter uns. Der Hinflug (Januar 2010) ging in südöstlicher Richtung über das schwarze Meer, über Nordindien, Bangladesh, Myanmar, Laos, Vietnam und von dort über das südchinesische Meer weiter nach Taipeh, ca. 12 Stunden. Von Taipeh aus ging es dann ziemlich geradlinig nach Denpasar, ca. 5 Stunden. Der Rückflug (März 2010) führte ebenfalls wieder geradlinig von Denpasar nach Taipeh, von dort zwischen Korea und Japan hindurch über Wladiwostock , quer über Sibirien und schwenkte dann nördlich des Ural, also an der Grenze zum Eismeer, nach Südwesten ab über Karelien, St. Peterburg, Rostock und Frankfurt. Flugzeit ab Taipeh diesmal 13 Stunden die uns aber ewig lang vorkamen.
Offen gesagt, für 50 oder 100 Euro Preisersparnis möchten wir uns das nicht noch einmal antun, zumal der Flughafen Taipeh recht gewöhnungsbedürftig ist. Trotz mehrstündigem Aufenthalt versucht das Flughafenpersonal Transitreisende auf schnellstem Weg zum Abflug Gate zu eskortieren. Alle Fragen nach einem "smoking areal" wurden verneint, nicht im Flughafen, bloß nicht ausbrechen, that´s the way to your gate ! Wir folgten dann einem Tipp anderer Reisender; mit dem Skytrain zum Terminal II fahren, dort durch die Sicherheitskontrolle (wollten uns erst nicht zum Rauchen durchlassen) und weiter ins Obergeschoss. Dort wurden wir endlich fündig. Verpflegung und Service an Bord waren ebenfalls auf einem recht niedrigen Level, Merpati wirkt daneben wie ein Gourmettempel. Beim Abflug in FRA
gab es 3 Stunden Verspätung wegen technischer Probleme. Soviel zum Thema CI,

LG Burghard

08.03.2010, 16:21 Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu Email an Burghard Knauf senden
[  1  2    »  ]   « Vorheriges Thema Nächstes Thema »
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Gehe zu:

Anzeigen:



AGENTUR::BALI-INFO::MAGAZIN::TWITTER::

Powered by: Burning Board © 2001 WoltLab GbR
Das Forum ist ein Service von
CMS-MEDIEN ++Agentur für Kommunikation++

All rights reserved. Copyright by CMS-MEDIEN AGENTUR

Impressum
Nutzungsbedingungen