CMS-MEDIEN Webhosting-Pakete - Infos hier !

Registrierung Kalender Häufig gestellte Fragen Suche Mitgliederliste Moderatoren und Administratoren Startseite
Indonesien-Forum » Bali-Forum » Vulkan Batur Besteigung und Rafting » Hallo Gast [registrieren|anmelden]
« Vorheriges Thema Nächstes Thema » Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Autor
Beitrag
dk1961
Junior-Mitglied



Dabei seit: Dezember 2008
Herkunft:
Beiträge: 12

dk1961 ist offline
  Vulkan Batur Besteigung und RaftingAntwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

Hallo, habe alle älteren Beiträge bereits gelesen,
möchte aber zun den beiden Ausflügen gerne die
neusten Preise bzw. Tipps.
Wir sind im August für 19 Tag im Anom Beach in
Candidasa, von wo wir mehrere Tagesausflüge
mit Fahrer tätigen. Jetzt aber die Fragen:

1. Mount Batur Besteigung:
- wo buchen, wie ist der Preis für 2 Personen?

2. Rafting
- lohnt sich Rafting im August, möchten keine
Paddeltour machen. Wenn ja, also
mindestens Level III bis IV!
Wo buchen, und wie teuer für 2 Personen?

Vielen Dank im voraus.
Gruß Dirk

19.06.2010, 21:46 Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu Email an dk1961 senden
Candidasa
Foren Doppel-As



Dabei seit: April 2008
Herkunft: Deutschland
Beiträge: 157

Candidasa ist offline
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

Hallo Dirk,

Rafting auf Bali bedeutet eher Paddeltour als Abenteuer.
Von höheren Levels ist nicht auszugehen, zumal die Flüsse in der Trockenzeit wenig Wasser führen und somit auch wenig Spaß bereiten. Ich würde es lassen.
Die Preise liegen je nach Anbieter zwischen 30,- und 50,- EUR
p.P. teilweise mit Snacks und Getränken.

Bei Gelegenheit werde ich mich nach dem Preis für eine gut geführte Tour auf den Batur erkundigen. Es ist aber nicht teuer.

Schönen Urlaub wünscht

Candi

25.06.2010, 17:20 Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu Email an Candidasa senden
SaschaO
Junior-Mitglied



Dabei seit: Februar 2010
Herkunft:
Beiträge: 13

SaschaO ist offline
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

Hi,

Besteigung des Mt. Batur hat üner den Reiseleiter von Meiers Weltreisen vor Ort aus der Nähe von Kuta etwa 95 Euro pro Person gekostet ... ACHTUNG: das geht morgens um 2 Uhr los.

Über andere Anbieter die größtenteils in US$ bezahlt werden ist es günstiger.

Preise sind aktuell, ich war bis zum 20.06 auf Bali.

01.07.2010, 17:05 Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu Email an SaschaO senden
eigelstein
Mitglied



Dabei seit: März 2007
Herkunft: Köln jetzt Löhne
Beiträge: 48

eigelstein ist offline
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

Hallo,
Rafting lohnt sich wegen der natur die man zu sehen bekommt.Batur besteigen kann ich nur empfehlen.Anstrengend
viel Spaß
NFH


__________________
nfh

03.07.2010, 15:12 Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu Email an eigelstein senden
bikebruckmuehl
Routinier




Dabei seit: Mai 2003
Herkunft: Bruckmühl/Bayern
Beiträge: 301

bikebruckmuehl ist offline
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

Hi Dirk,

zum raften ist schon das wesentliche gesagt.
Was die "Besteigung" des Batur anbelangt:
Ich hatte mich vor Jahren in Kintamani einquartiert. Dort oben am alten Kraterrand reihen sich ein paar Orte aneinander und es herrscht oft eine sehr interessante Gebirgsstimmung, die man sonst von Bali gar nicht so kennt. Außerdem, wenn Du schon vor Ort bist, musst Du nicht schon um 2 Uhr aus den Federn. Es ist meiner Meinung nach ein paar Tage Aufenthalt wert. Dort oben findest Du in jeder Unterkunft einen Führer.
Das Ganze ist aber eher eine Bergwanderung, hat keine Schwierigkeit, außer vielleicht die Hitze, die am Vormittag so langsam hochzieht.
95 Dollar sind auf alle Fälle zu teuer. Das ist ja fast ein halber Monatslohn.
Ist zwar schon eine Zeit her, aber ich habe vor 3 Jahren was von 50 Dollar gehört, weiß aber nicht, ob das noch so gilt.

Liebe Grüße
Bernhard

05.07.2010, 10:23 Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu Email an bikebruckmuehl senden
  « Vorheriges Thema Nächstes Thema »
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Gehe zu:

Anzeigen:



AGENTUR::BALI-INFO::MAGAZIN::TWITTER::

Powered by: Burning Board © 2001 WoltLab GbR
Das Forum ist ein Service von
CMS-MEDIEN ++Agentur für Kommunikation++

All rights reserved. Copyright by CMS-MEDIEN AGENTUR

Impressum
Nutzungsbedingungen