CMS-MEDIEN Webhosting-Pakete - Infos hier !

Registrierung Kalender Häufig gestellte Fragen Suche Mitgliederliste Moderatoren und Administratoren Startseite
Indonesien-Forum » Bali-Forum » Hahnenkampf auf Bali » Hallo Gast [registrieren|anmelden]
« Vorheriges Thema Nächstes Thema » Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Autor
Beitrag
peppi
Neu im Forum



Dabei seit: März 2007
Herkunft:
Beiträge: 4

peppi ist offline
  Hahnenkampf auf BaliAntwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

Servus,

wie ist eigentlich Eu´re Meinung bzgl. der auf Bali stattfindenden Hahnenkämpfe???

Danke für Meinungen...

lg - der peppi.

23.06.2010, 14:41 Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu Email an peppi senden
Wolfgang Kuestermann
Haudegen




Dabei seit: November 2001
Herkunft: BaWü
Beiträge: 515

Wolfgang Kuestermann ist offline
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

Zur Zeit sind sie mal wieder verboten und wenn man einen mit erleben will, muss man sich auf konspirativen Wegen in die Reisfelder begeben.

W.


__________________
http://www.hawoky.de/reise.htm

24.06.2010, 00:30 Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu Email an Wolfgang Kuestermann senden Homepage von Wolfgang Kuestermann
Flüsterer
König




Dabei seit: Juni 2005
Herkunft: Konstanz am Bodensee
Beiträge: 772

Flüsterer ist offline
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

Wirklich so konspirativ? Im März jedenfalls haben wir noch einen in Penestanan gesehen. Ziemlich öffentlich.
Salam
Matthias


__________________
Eine Nacht im Grandhotel ist Luxus fuer den Koerper. Eine Nacht unterm Sternenzelt ist Luxus fuer die Seele.

24.06.2010, 13:05 Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu Email an Flüsterer senden
Candidasa
Foren Doppel-As



Dabei seit: April 2008
Herkunft: Deutschland
Beiträge: 157

Candidasa ist offline
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

Hahnenkämpfe sind generell verboten, nicht nur zur Zeit!

Tatsächlich werden sie aber allerorts geduldet und ausgeführt. Nicht selten stehen Polizisten wetteifernd mitten darin. Es ist halt ein Stück balinesischer Kultur und sie begleiten auch bestimmte Zeremonien, bzw. Tempelfeste wie noch vor wenigen Tagen in Mas.

Ich persönlich mag sie ebensowenig wie Stierkämpfe. Aber auch das ist Tradition und Kultur.

Schöne Reise

Candi

25.06.2010, 06:19 Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu Email an Candidasa senden
Wolfgang Kuestermann
Haudegen




Dabei seit: November 2001
Herkunft: BaWü
Beiträge: 515

Wolfgang Kuestermann ist offline
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

Vor ein paar Jahren war dieses Verbot wohl mal außer Kraft gesetzt, da waren die Hahnekampfarenen direkt an der Straße. Inzwischen begibt man sich zumindest wieder in Deckung, was natürlich örtlich unterschiedliche Ausprägung haben kann. Oft treffen sich Männer mit ihren Hähnen an einem Warung, um diese zu vergleichen und fachzusimpeln. Die lassen die Hähne auch schon mal aufeinander losgehen, allerdings ohne ihnen Messer an die Füße zu binden. Das ist aber zum zuschauen lustiger als die echten Kämpfe. Es fehlt aber die typische Wettatmosphäre.

W.


__________________
http://www.hawoky.de/reise.htm

26.06.2010, 00:38 Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu Email an Wolfgang Kuestermann senden Homepage von Wolfgang Kuestermann
Candidasa
Foren Doppel-As



Dabei seit: April 2008
Herkunft: Deutschland
Beiträge: 157

Candidasa ist offline
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

Das Verbot war zu keiner Zeit ausser Kraft gesetzt, aber es gibt natuerlich wie in fast allen Gesetzen die beruehmten Luecken und Auslegungen:

Hahnenkaempfe, die lediglich im Rahmen einen Wettstreites veranstaltet werden, sind seit 1982 verboten!
Erlaubt sind Hanhnenkaempfe jedoch fuer rituelle Veranstaltungen (z.B. Reinigungszeremonien und Tempelfeste). Trotz dieses Verbots finden aber weiterhin viele sogenannte Trainingsveranstaltungen mit rein komerziellem Charakter statt.
Diese dann je nach Beteiligung der Behoerden naeher oder weiter von der Straße entfernt.

Gruss
Candi

27.06.2010, 11:42 Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu Email an Candidasa senden
Kilat
Mitglied



Dabei seit: Februar 2007
Herkunft:
Beiträge: 25

Kilat ist offline
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

Hey peppi und Hallo an alle,
TAJEN - the real tradition....

..bhuta kala, die Dämonen und Schergen von Dewi Durga erfreuen sich an Blut und sind so wie die Hähne selbst streitsüchtig.
Verliert dein Vogel in der "Arena" zahlst du 10.000 Rpr da du dir vorher ein Messer leihen musstest wenn du selbst keine besitzt bzw. wenn dein Hahn gewinnt kannst du den Fleischgewinn aus dem getöteten Tier teilen, meistens gab es dann einen Schenkel für den der das Messer verliehen hat.

Klar es geht um Geld, ich hörte von einem Freund aus Batu Belig dass spezielle Fights abgeschieden in einer Kammer stattfinden...da geht´s dann um größeres Geld. Die Jungs setzten dann 50-100 Juta auf einen Vogel. Wahnsinn. Ich hörte auch mal von einem Bule welcher erfolgreich
seine gefiederten Kämpfer zum Tajen mitbrachte und welche ungeschlagen blieben. Ich selbst habe auch 7 Hähne welche ich aber nie zum Tajen (Hahnenkampf mit Messer) brachte. Ab und an besuche ich einen Nachbarn wo wir die Hähne sich mal für eine Minute boxen lassen, erfreuen uns an der Eleganz,Wendigkeit und Taktik unserer gefiederten Freunde...

11.10.2010, 00:41 Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu Email an Kilat senden
Hans-Jürgen Hopp
Kaiser




Dabei seit: Dezember 2001
Herkunft: Hannover
Beiträge: 1174

Hans-Jürgen Hopp ist offline
  TajenAntwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

Zur Zeit sitzen Freunde von mir in Denpasar in Polizeigewahrsam, weil sie illegale Hahnenkämpfe durchgeführt haben..momentan scheint die Polizei etwas rigoroser dagegen vorzugehen....


__________________

Gruss von Hans-Jürgen

http://www.bali-intern.de

12.10.2010, 18:59 Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu Email an Hans-Jürgen Hopp senden Homepage von Hans-Jürgen Hopp
Kilat
Mitglied



Dabei seit: Februar 2007
Herkunft:
Beiträge: 25

Kilat ist offline
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

Ja vielleicht weil die Jungs von der Polizei nicht miteingeladen wurden ,
naja und trägt man dann auch noch den weissen Bule-Mantel - hurra, horree darf man gleich das Zigfache zahlen.......

Hans-Jürgen ich hoffe Deine Freunde sind bald oder schon wieder frei.

16.10.2010, 21:45 Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu Email an Kilat senden
  « Vorheriges Thema Nächstes Thema »
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Gehe zu:

Anzeigen:



AGENTUR::BALI-INFO::MAGAZIN::TWITTER::

Powered by: Burning Board © 2001 WoltLab GbR
Das Forum ist ein Service von
CMS-MEDIEN ++Agentur für Kommunikation++

All rights reserved. Copyright by CMS-MEDIEN AGENTUR

Impressum
Nutzungsbedingungen