CMS-MEDIEN Webhosting-Pakete - Infos hier !

Registrierung Kalender Häufig gestellte Fragen Suche Mitgliederliste Moderatoren und Administratoren Startseite
Indonesien-Forum » Bali-Forum » Pura Naga Basuki in Besakhi » Hallo Gast [registrieren|anmelden]
« Vorheriges Thema Nächstes Thema » Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Autor
Beitrag [  «    1  2  ]
Bernd Rose
Kaiser




Dabei seit: November 2001
Herkunft: Jerman
Beiträge: 1042

Bernd Rose ist offline
Pura PuraAntwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

Hey Holger,

> ... meine Schwiegermutter sagte mir das die hinteren obersten drei Innenhoefe den Pura Naga Basuki bilden.

interessanter Erklaerungsansatz. Allerdings taucht dieser 'Tempel im Tempel' weder in der Inventarliste des
Hindu Dharma Instituts, noch in der Tempelsatzung (Raja Purana) des Besakih-Komplexes auf ...

Vielleicht sind Deiner Schwiegermutter die von Kilat und Kembang angesprochenen Tempel
unter den Namen Hyang Naga Basuki und Hyang Sambuh bekannt?

MfG Bernd


__________________
»To follow the dream- and so- always...« Lord Jim - Joseph Conrad

28.10.2010, 06:04 Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu Email an Bernd Rose senden
kembang
Kaiser



Dabei seit: Oktober 2004
Herkunft:
Beiträge: 1065

kembang ist offline
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Kilat
Direkt auch einfach als Prapen bezeichnet.

Ich glaube er befindet sich im Nordwesten der Anlage ganz oben.
Es führt ein kleiner Pfad am Ende dort hinauf.

Am Fuße von Besakhi gibt es eine Karte/Übersichtstafel der gesamten Anlage.

Jenen Tempel konnte ich aber auf der Karte nicht ausmachen.



Hallo.

Fuer mich war es im Januar 2011 auf dem Weg zum Pura Pengubengan, oder auch Pura Sambhu / Besakhi nur ein kleiner Umweg zum " Prapen ". Die Beschreibung von Kilat war so gut, dass ich den " Prapen " gleich gefunden habe. Bilder vom " Prapen ", vom Pura Pengubengan und von der Uebersichtskarte sandte ich bereits an Bernd Rose. Der Pura Pengubengan befindet sich etliche Hoehenmeter ueber dem " Prapen ", und es ist doch eher ein beschwerlicher Weg zum Pura Pengubengan.

In der alten Uebersichtstafel am Fusse des Besakhi, so wie ich sie vom Oktober 2006 kenne, wird an der Stelle, wo sich der " Prapen " befindet, nur der Pura Peninjoan erwähnt. Eingezeichnet ist dort kein Tempel !

In der neuen Übersichtstafel ( Januar 2011 ), sind an der Stelle, wo der " Prapen " steht, 4 Tempel eingezeichnet. Es sind:

1.) Der Pura Ida Ratu Dukuh ( Catur Lawa )
2.) Der Pura Paninjoan
3.) Der Pura Tirta Sangu
4.) Der Pura Pamuputan

Mein balinesischer Freund meint, dass der Pura Pamuputan der " Prapen " sein könnte. Es sei nur eine andere Schreibweise .. Da Kilat die Geschichte vom " Prapen " sehr schoen beschrieben hat, fragte ich nicht weiter nach.

Viele Gruesse,

-- Kembang --


__________________
Lächeln bringt meist mehr als 1000 Worte.

02.03.2011, 14:17 Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu Email an kembang senden
[  «    1  2  ]   « Vorheriges Thema Nächstes Thema »
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Gehe zu:

Anzeigen:



AGENTUR::BALI-INFO::MAGAZIN::TWITTER::

Powered by: Burning Board © 2001 WoltLab GbR
Das Forum ist ein Service von
CMS-MEDIEN ++Agentur für Kommunikation++

All rights reserved. Copyright by CMS-MEDIEN AGENTUR

Impressum
Nutzungsbedingungen