CMS-MEDIEN Webhosting-Pakete - Infos hier !

Registrierung Kalender Häufig gestellte Fragen Suche Mitgliederliste Moderatoren und Administratoren Startseite
Indonesien-Forum » Off-Topic(s) » Visa, Gebühren, Bestimmungen » Neue Regel - Einreise ohne VISUM? » Hallo Gast [registrieren|anmelden]
« Vorheriges Thema Nächstes Thema » Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Autor
Beitrag
Kilat
Mitglied



Dabei seit: Februar 2007
Herkunft:
Beiträge: 25

Kilat ist offline
  Neue Regel - Einreise ohne VISUM?Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

Hallo Ihr,

vor ein paar Tagen verließ ich Indonesien über Bali/Denpasar.
Der freundliche Herr von der Immigration teilte mir mit,
dass es seit diesem Jahr eine neue Regelung gibt für Personen, welche mit indonesischen Staatsbürgern seit mindestens 2 Jahren verheiratet sind.
Ich sollte mich registrieren lassen und könnte dadurch jederzeit ein- und ausreisen, wie es mir gefiel und das ohne Visum.
Er sagte mir die Internetseite, wo ich mich registrieren kann
doch leider merkte ich sie mir nicht.
Ich konnte es einfach nicht glauben, was ich hörte.

Wie genial, dachte ich mir, endlich mal eine gute Information
und mit schmunzelndem Gesicht stieg ich ins Flugzeug.


Habt ihr davon schon einmal was gehört?
Kennt Ihr die Internetseite?
Wenn es diese neue Regelung wirklich gibt, habe ich Fiskal
zu bezahlen oder eine andere Art der Steuer oder Gebühr?

Liebe Grüsse und vielen Dank

25.09.2011, 13:05 Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu Email an Kilat senden
bigfoot
Foren As



Dabei seit: Mai 2004
Herkunft:
Beiträge: 119

bigfoot ist offline
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

Ich denke der freundliche Herr dachte an folgende Regelung.

New Indonesien Immigration Law to have major impact!

26.09.2011, 20:24 Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu Email an bigfoot senden
Kilat
Mitglied



Dabei seit: Februar 2007
Herkunft:
Beiträge: 25

Kilat ist offline
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

Yoh Bigfoot,
hervorragend,
besten Dank für die Info,
mein Grinsen hört ja gar nicht mehr auf,
hoorrrrree.....

29.09.2011, 20:49 Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu Email an Kilat senden
SARINARU
Junior-Mitglied



Dabei seit: September 2011
Herkunft:
Beiträge: 12

SARINARU ist offline
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

Yeah @bigfoot, danke für den Link!

10.10.2011, 11:52 Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu Email an SARINARU senden
TjerkR
Foren As




Dabei seit: November 2005
Herkunft: Finsterwalde
Beiträge: 143

TjerkR ist offline
  Umsetzung / Praxis ??Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

Hört sich ja nicht schlecht an. Aber hat jemand eigene Erfahrungen damit, sprich so ein KITAP erhalten.

Ich werde mich im nächsten Urlaub mal erkundigen, ein amerikanischer Bekannter, der seit mehr als 20 Jahren auf Bali lebt, hat auch dieses Problem. Er möchte auch auf Bali leben können, wenn er "in Rente" geht und sein Business / seine Firma aufgibt. Mal sehen was der weiß...

06.11.2011, 16:25 Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu Email an TjerkR senden
Dewi-Sri
Foren Doppel-As



Dabei seit: April 2003
Herkunft: Bayern
Beiträge: 171

Dewi-Sri ist offline
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

... wenn das wirklich stimmt, wäre es echt mal eine positive Entwicklung. Kommt halt noch auf die genaueren Konditionen an. Ich hoffe, es gibt bald erste Erfahrungsberichte!!!

Schöne Grüße

24.11.2011, 13:49 Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu Email an Dewi-Sri senden
Kilat
Mitglied



Dabei seit: Februar 2007
Herkunft:
Beiträge: 25

Kilat ist offline
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

...ja bald, denn in der Zeit des Jahreswechsels bin ich wieder im Land der 1000 Geschichten und schneie gleich mal in der Airport-Immigration rein.
Wäre ja der Wahnsinn....ein Traum wird wahr.

27.11.2011, 19:43 Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu Email an Kilat senden
Kilat
Mitglied



Dabei seit: Februar 2007
Herkunft:
Beiträge: 25

Kilat ist offline
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

Gesundes neues Jahr an Euch alle,
Hallo,

Anfang des Jahres war ich in der Einwanderungsbehörde beim Airport.
Es gibt wirklich diese neue Aufenthaltsgenehmigung.
KITAS Keluarga heisst sie.
Bedingung ist das man seit mindestens 2 Jahren mit einem(er) indo. Staatsbürger(in)
verheiratet sein muss.
Ebenso muss! man mit dem 60Tage 'social visa' einreisen.
Der Preis für das KITAS K. ist 755.000 Rprs.
Haltbarkeit ist ein Jahr. Danach jeweils noch 2x verlängerbar(2x 1 Jahr).
Nach diesen 3 KITAS gibt es die Aufenthaltsgenehmigung für direkt 5 volle Jahre.
Zur Beantragung müsst Ihr folgende Unterlagen einreichen:

1.surat permohonan konversi untuk KITAS K.
2.foto kopi paspor suami istri
3.foto kopi akte perkawinan di indonesia dan german
4.foto kopi kartu keluarga dam KTP

Das wird von der Immigration nach Denpasar geschickt.
Von dort gehen die Unterlagen nach Jakarta.
Wenn Jakarta 'OK' sagt bezahlt Ihr das KITAS K. in der Immigrtion in Kuta..

Ich konnte es noch nicht beantragen, da ich
mit dem Visum bei Ankunft eingereist bin.
Wird dann erst Anfang April passieren, wenn ich wieder im Lande der tausend Geschichten bin.

Beste Grüsse an Euch.

29.01.2012, 16:13 Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu Email an Kilat senden
werner
Mitglied



Dabei seit: Oktober 2002
Herkunft:
Beiträge: 35

werner ist offline
Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

Hab ich das richtig verstanden:
Kitas Keluarga ist für Ausländer gedacht, die mit Indonesier/-innen verheiratet sind, jedoch nicht dauerhaft in Indonesien wohnen?

Denn, wir wohnen seit 6 Jahren hier auf Bali und hatten vor 2 Jahren das erste Mal Kitas beantragt und das lief etwas anders als von Kilat beschrieben:

wir hatten direkt bei der Immigrasi Jakarta das 1-Jahres Visum beantragt. Genehmigung ging ans Konsulat FFM u wir holten es dort ab. Dann Einreise wie normal, innerhalb von 1 Woche zur Immigration Tuban und dort Kitas beantragt. Ging problemlos und innerhalb 4 Wochen hatten wir das Kitas für mich. Dann noch zur Polda in Denpasar und dort "Certificate of Police Registration" beantragt-nochmal 3 Wochen und dann hatten wir alles. Bei der letzten Verlängerung ( = 1. Verlängerung) sagte uns die Immigration Tuban dass wir beim nächsten Mal Kitap beantragen könnten.

Falls Kitas Keluarga wirklich für "nicht in Indonesien seßhafte Ehegatten" gedacht ist sollte man berücksichtigen dass die Mühlen der Behörden hier wirklich sehr langsam mahlen. Und ich bezweifle ob man Kitas Keluarga innerhalb von einer normalen Urlaubsdauer bekommt. Ok, es soll ja auch Leute geben die 8 oder 10 Wochen Urlaub nehmen können- für die dürfte es kein Problem sein

LG

Werner


__________________
München und/oder Canggu

30.01.2012, 04:17 Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu Email an werner senden
Kilat
Mitglied



Dabei seit: Februar 2007
Herkunft:
Beiträge: 25

Kilat ist offline
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

Hey Werner,

ist egal ob seßhaft oder nicht.

K.Keluarga gibt es erst seit ein paar Monaten soweit ich hörte.

Aber ist ja super wenn es nach der 1. Verlängerung das Kitap gibt.
2x Kitas danach Kitap?!
Wow,
noch besser geht es ja kaum.
Mal schauen wie es kommt.

Beste Grüsse.

02.02.2012, 17:11 Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu Email an Kilat senden
werner
Mitglied



Dabei seit: Oktober 2002
Herkunft:
Beiträge: 35

werner ist offline
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

So, wir waren letzte Woche bei der Immigration in Tuban und haben Kitap für mich beantragt. Mal sehen, wie es weitergeht, werde euch auf den laufenden halten - falls es euch interessiert.
Ob das neue Gesetz (Kitap nach 2 Jahren Ehe) schon genehmigt ist? Ich glaube nicht oder hat jemand aktuelle Informationen?. Man hatte mir bei der letzten Verlängerung erzählt, dass ich 2x verlängern muss (also Kitas III) , bevor ich Kitap beantragen kann.
Zur Information: Wir haben alles (Kitas plus Verlängerungen plus Kitap-Antrag) selbst gemacht, ohne Agent. Falls jemand dazu Fragen hat - schickt mir ne PM.

Werner


__________________
München und/oder Canggu

13.05.2012, 08:28 Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu Email an werner senden
  « Vorheriges Thema Nächstes Thema »
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Gehe zu:

Anzeigen:



AGENTUR::BALI-INFO::MAGAZIN::TWITTER::

Powered by: Burning Board © 2001 WoltLab GbR
Das Forum ist ein Service von
CMS-MEDIEN ++Agentur für Kommunikation++

All rights reserved. Copyright by CMS-MEDIEN AGENTUR

Impressum
Nutzungsbedingungen