CMS-MEDIEN Webhosting-Pakete - Infos hier !

Registrierung Kalender Häufig gestellte Fragen Suche Mitgliederliste Moderatoren und Administratoren Startseite
Indonesien-Forum » Off-Topic(s) » Visa, Gebühren, Bestimmungen » Visafreie Einreise » Hallo Gast [registrieren|anmelden]
« Vorheriges Thema Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Autor
Beitrag
Wolfgang Kuestermann
Haudegen




Dabei seit: November 2001
Herkunft: BaWü
Beiträge: 515

Wolfgang Kuestermann ist offline
  Visafreie EinreiseAntwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

Indonesien plant, die Visapflicht bei Aufenthalten unter 30 Tagen für Reisende aus 30 Ländern abzuschaffen.
http://www.nzz.ch/wirtschaft/wegfall-der...sien-1.18504331

W.


__________________
http://www.hawoky.de/reise.htm

18.03.2015, 18:21 Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu Email an Wolfgang Kuestermann senden Homepage von Wolfgang Kuestermann
Peter040555
Foren Profi



Dabei seit: Januar 2004
Herkunft: Sachsenheim
Beiträge: 80

Peter040555 ist offline
  VisagebuehrenAntwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

Na da hab ich aber Pech gehabt.
Sind gestern angekommen und durften noch loehnen.
35US$ oder alternativ 35 € !

24.03.2015, 17:05 Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu Email an Peter040555 senden
Heikebali
Foren Gott




Dabei seit: März 2004
Herkunft: Deutschland/ NRW
Beiträge: 2021

Heikebali ist offline
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

Herzlichen Dank für die Info!
Liebe Grüße Heike


__________________
" Die besten Entdeckungsreisen macht man, indem
man die Welt mit neuen Augen betrachtet. "
( Marcel Proust )

24.03.2015, 22:30 Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu Email an Heikebali senden
BrunoBali
Routinier



Dabei seit: Februar 2002
Herkunft: Schweiz
Beiträge: 299

BrunoBali ist offline
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

Spannend.

Und wie sieht das wohl mit den Visas von über 30 Tagen aus?

26.03.2015, 17:09 Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu Email an BrunoBali senden
Burghard Knauf
Senior Mitglied




Dabei seit: September 2008
Herkunft: Schweighofen/Südpfalz
Beiträge: 73

Burghard Knauf ist offline
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

...na, das sind doch mal schöne Nachrichten!

LG Burghard

30.03.2015, 09:59 Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu Email an Burghard Knauf senden
Hans-Jürgen Hopp
Kaiser




Dabei seit: Dezember 2001
Herkunft: Hannover
Beiträge: 1173

Hans-Jürgen Hopp ist offline
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

Hallo,
ist es denn jetzt so, dass die Gebühren nicht mehr erhoben werden? Aktuelle Infos bitte


__________________

Gruss von Hans-Jürgen

http://www.bali-intern.de

05.04.2015, 20:13 Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu Email an Hans-Jürgen Hopp senden Homepage von Hans-Jürgen Hopp
Hans-Jürgen Hopp
Kaiser




Dabei seit: Dezember 2001
Herkunft: Hannover
Beiträge: 1173

Hans-Jürgen Hopp ist offline
  GebührenAntwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

Hallo, bei meiner Einreise m 01.05.2015 musste ich Gebühren zahlen, nicht nur, dass sie nicht abgeschafft wurden, nein, sie verlangen jetzt sogar 35 €.......


__________________

Gruss von Hans-Jürgen

http://www.bali-intern.de

31.05.2015, 19:13 Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu Email an Hans-Jürgen Hopp senden Homepage von Hans-Jürgen Hopp
BrunoBali
Routinier



Dabei seit: Februar 2002
Herkunft: Schweiz
Beiträge: 299

BrunoBali ist offline
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

... also ein PR-Gag um den Tourismus anzukurbeln ...

01.06.2015, 15:02 Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu Email an BrunoBali senden
Henky Baharuddin
Routinier




Dabei seit: November 2001
Herkunft: Medan/Sumatra, heute: Düren bei Aachen
Beiträge: 353

Henky Baharuddin ist offline
  Es ist soweitAntwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

Nun ist es soweit! Präsident Joko Widodo hat die lange angekündigte Neuregelung zum Touristenvisum am 09.06.2015 unterzeichnet. Damit tritt nun endlich die neue Regelung in Kraft. Dies wurde auf dem offiziellen Portal des Staatssekretariats der Republik Indonesien unter dem folgenden Link bekanntgegeben:

http://setkab.go.id/resmi-wisatawan-dari...a-ke-indonesia/

Der genaue Wortlaut der Nachricht steht zwar auf indonesisch, aber der Leser kann sich das ja von seinem/r indonesischen Partner/in übersetzen lassen. Im Kern des neuen Präsidentenerlasses sind nun Touristen aus 45 Ländern (u.a. Deutschland, Österreich, der Schweiz und vielen anderen EU-Ländern) ganz von der Visumspflicht befreit.

Mein persönlicher Kommentar: Das ist eine gute Sache, zumal das ja auch mich als Eingebürgerten betrifft. Aber nun sind die begünstigten Länder (einschl. Deutschland) gefragt, ihrerseits aus Prinzip der Gegenseitigkeit und als Gegenleistung AUCH indonesischen Touristen die Visumsfreiheit zu gewähren. Damit würden alle bürokratischen Hürden wegfallen, wenn ein Indonesier kurzfristig, sei es nur für ein paar Tage, als Tourist oder Besucher Deutschland besuchen will. (Da muss man persönlich(!) von den Tiefen des Dschungels zur deutschen Botschaft nach Jakarta fliegen, Formular ausfüllen, das und das vorlegen, nach Hause zurückfliegen, ein paar Tage voller Bange warten und wieder nach Jakarta zur Abholung des Visums fliegen.) Die bisher immer verweigerte Visumsfreiheit gegenüber den indonesischen Touristen werte ich als freche Unterstellung dieser Länder, Indonesier würden die Visumsfreiheit massenhaft mißbrauchen und hier dann illegal zu untertauchen und straffällig zu werden. Hat man denn schon mal von indonesischen Kriminellen oder Asylbewerber in der EU gehört? Nichts.


__________________
Und der, der auf dem Thron saß, sprach: „Siehe! Ich mache alle Dinge neu.“ (Offenbarung 21:5)

13.06.2015, 15:49 Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu Email an Henky Baharuddin senden Homepage von Henky Baharuddin
Heikebali
Foren Gott




Dabei seit: März 2004
Herkunft: Deutschland/ NRW
Beiträge: 2021

Heikebali ist offline
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

Herzlichen Dank für diese Informationen!
Ich hoffe, dass die Visumsfrage auch für Indonesier entsprechend geklärt wird, ganz zu schweigen von denen, die seit langem in Deutschland leben und arbeiten.
Liebe Grüße von Heike


__________________
" Die besten Entdeckungsreisen macht man, indem
man die Welt mit neuen Augen betrachtet. "
( Marcel Proust )

15.06.2015, 21:56 Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu Email an Heikebali senden
Henky Baharuddin
Routinier




Dabei seit: November 2001
Herkunft: Medan/Sumatra, heute: Düren bei Aachen
Beiträge: 353

Henky Baharuddin ist offline
  Erweiterung der VisafreiheitAntwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

Die indonesischen Einreisebestimmungen für ausländische Touristen wurden weiter gelockert. Die indonesische Regierung hat durch einen neuen Präsidentenerlaß die vor kurzem eingeführte Visafreiheit für Touristen aus 45 Ländern nun auf zahlreiche weitere Länder erweitert.

Nunmehr sind insgesamt 75 Länder betroffen, deren Bürger von der Visapflicht befreit sind, wenn sie aus touristischen Zwecken nach Indonesien für einen Aufenthalt von maximal 30 Tagen einreisen wollen. Das bringt also eine erhebliche Erleichterung für deutsche und auch andere ausländische Touristen, da jetzt das vorherige aufwendige Beschaffung des Touristenvisums entfällt. (Auch wir selber kommen jetzt in den Genuß dieser neuen Regelung, da meine Ehefrau weißrussische Staatsbürgerschaft hat und Weißrussland nun auf der Liste dieser Länder steht. )

Die offizielle aktuelle Liste der Länder, deren Bürger die Visafreiheit für Indonesien genießen, kann hier eingesehen werden.


__________________
Und der, der auf dem Thron saß, sprach: „Siehe! Ich mache alle Dinge neu.“ (Offenbarung 21:5)

22.11.2015, 15:28 Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu Email an Henky Baharuddin senden Homepage von Henky Baharuddin
  « Vorheriges Thema
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Gehe zu:

Anzeigen:



AGENTUR::BALI-INFO::MAGAZIN::TWITTER::

Powered by: Burning Board © 2001 WoltLab GbR
Das Forum ist ein Service von
CMS-MEDIEN ++Agentur für Kommunikation++

All rights reserved. Copyright by CMS-MEDIEN AGENTUR

Impressum
Nutzungsbedingungen