CMS-MEDIEN Webhosting-Pakete - Infos hier !

Registrierung Kalender Häufig gestellte Fragen Suche Mitgliederliste Moderatoren und Administratoren Startseite
Indonesien-Forum » Südostasien » Thailand-Forum » bangkok » Hallo Gast [registrieren|anmelden]
« Vorheriges Thema Nächstes Thema » Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Autor
Beitrag [  «    1  2  ]
MonaMoore
Mitglied



Dabei seit: Juli 2006
Herkunft: Saarland
Beiträge: 27

MonaMoore ist offline
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

Wow , vielen Dank für diese ausführliche Beschreibung!!

und du hast auch gleichzeitig meine nächste Frage schon beantwortet...bzgl. EC-Karten, ob die dort angenommen werden. das is prima, denn ich schlepp ungern ne Menge Geld mit mir rum...

wir landen glaub ich morgens so um viertel vor 7, is das dann schon ne kritische Zeit um sich ein Taxi zu holen?

oh je, bin echt mal gespannt, ob ich nicht total überfordert bin mit allem, was so eine große Stadt zu bieten hat.

was so alles sehenswert ist, muss ich mich mal noch genau durchlesen, denn bisher stand Bangkok gar nicht auf unserem Plan, war ne spontane Entscheidung im Reisebüro

ach,da fällt mir grad ein...der Mann ausm Reisebüro hat gemeint, dass Bangkok auch eine Einkaufsstadt wäre. is natürlich blöd, wenn ich direkt zu Anfang schon die Taschen voll pack und dann noch 3mal in nen Flieger muss, bis ich wieder zu Hause bin.
wie macht ihr das denn, wenn ihr dort Sachen kauft? wieviel Gepäck kann man denn zu dem 20kg Koffer noch mitnehmen?
aber bei Rucksackreisen is es ja eh schon schlecht, dort noch Sachen rein zu packen, geht bei nem Koffer ja doch einfacher....

naja, mal schaun was ich mitnehm....

wünsche jedem eine gute Nacht,

Ramona

06.07.2006, 00:22 Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu Email an MonaMoore senden
Batak-Bamberg




Dabei seit: Januar 2002
Herkunft:
Beiträge: 202

Batak-Bamberg ist offline
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

Hallo,

Dan fliegts Du sicher mit Thai ? Die kommen immer so bald an !Ist aber SUPER !
Die beste Zeit ist noch nicht so heiss !
Und mit dem Taxi auch kein problem !
Shoppen kannst Du ohne ende ! Bis die Füsse qualmen !
Das letzte mal sind meine Frau und ich mit 70 Kg heim gekommen ! Aber wir haben viel viel viel ins Handgebäck.Thai zum beispiel ist da super kulant !
Natürlich ist es blöd gleich soviel sachen mit nach Bali zu nehmen den auch dort werdet Ihr zum Shopping Weltmeister !Am besten Einkaufen lässt es sich am Siam Square dort sind einige riesige Einkaufszentren !(DAS WOHL BESTE UND GRÖSSTE IST DAS --- MBK ---)
Aussteigen lohnt sich bei folgenden Haltestellen
Asok,Siam Central(Dort ist das Centrum von Bangkok! und die Umsteige Platform!!)
Um den Taxiverkehr zu umgehen fahrt mit der Roten Linie (Silome Line) bis zur Endhaltestelle Taksin dort müsst ihr die Treppen runter und das Wassertaxi besteigen ! (Wassertaxis sind grosse Boote wo ein paar Hundert Leute mit fahren ist so ähnlich wie in Venedig !)
Hier fahrt Ihr auf dem Maenam hoch und kommt an vielen Tempelanlagen vorbei ! Hier habt Ihr die möglichkeit Wat Arun,Garnd Palace und Wat Pho (Liegender Buddha) anzusehen liegt alles dicht beieinander und die strecken dort könnt ihr mit dem Taxi zurücklegen ! Taxifahren ist echt voll billig aber besteht darauf das die Fahrer das Taxameter einschalten !!! Sonst wieder aussteigen !!
Fahrt auch kein Tuk Tuk ist nur Touri abzocke und 3 mal so teuer wie Taxi fahren !! Aber im Taxi habe ich Klimaanlage und muss keine Abgase einatmen.

Grüsse Roman

06.07.2006, 09:18 Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu Email an Batak-Bamberg senden
Flüsterer
König




Dabei seit: Juni 2005
Herkunft: Konstanz am Bodensee
Beiträge: 772

Flüsterer ist offline
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

Hallo Ramona, so teuer ist Taxifahren auch nicht. Je nachdem, wo ihr hinmüsst dürfte die Fahrt um 10 Euro kosten. Ich würde Euch vom Bus abraten. Wenn man das erste Mal in Bangkok ist, erscheint es einem sehr chaotisch und es ist besser, ihr kommt direkt ins Hotel. Dann könnt Ihr Euch orientieren.
Ansonsten hat Roman alles gut beschrieben. Nur bei den Taxis lief es in diesem Jahr erstmals anders. Man bekam zwar den Tarif am Schalter genannt und es wurde einem auch ein Taxi zugewiesen. bezahlt wurde dann aber beim Fahrer. Kann sein, dass es aber auch daran lag, dass wir relativ weit raus wollten.
Viele Grüße
Matthias


__________________
Eine Nacht im Grandhotel ist Luxus fuer den Koerper. Eine Nacht unterm Sternenzelt ist Luxus fuer die Seele.

06.07.2006, 11:14 Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu Email an Flüsterer senden
MonaMoore
Mitglied



Dabei seit: Juli 2006
Herkunft: Saarland
Beiträge: 27

MonaMoore ist offline
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

Hallo Roman, hallo Matthias!

vielen Dank für eure Antworten!

also ich glaub, ich werd mir das mal alles genau aufschreiben müssen, damit ich in Bangkok nicht ohne eure tollen Tipps dastehe...

ja, wir fliegen mit Thai...hab auch schon nur gutes von denen gelesen, ausser halt über die Board-Animation

bin auch froh, dass wir so früh ankommen, dann is wohl noch nicht allzuviel los und wir haben noch mehr vom Tag um uns zu orientieren...

ist die Silom nicht auch eine Einkaufsstrasse? haben das zumindest so gesagt bekommen, weil dort ja doch recht viele Hotels angesiedelt sind, die man von hier aus buchen kann.

oh je, dann bin ich ja mal gespannt, wieviel Kilo unsere Kaufwut so mit sich bringt.

werd mir wohl doch mal noch nen Reiseführer von Bangkok zulegen.

viele Grüße
Ramona

06.07.2006, 12:45 Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu Email an MonaMoore senden
Flüsterer
König




Dabei seit: Juni 2005
Herkunft: Konstanz am Bodensee
Beiträge: 772

Flüsterer ist offline
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

Kleiner Tipp noch, damit die Thais Euch verstehen:
die von Roman angesprochenen Wassertaxis sind der "Chao Phraya Express Boat Service". Wirklich die beste und preiswerteste Art, sich durch Bangkok zu bewegen und in Kombination mit dem Skytrain und der neuen U-Bahn kommt man überhall hin.
Expressboote sind im übrigen sehr preiswert! Aber Achtung: Nicht alle Linien fahren alle Haltestellen an, immer auf die Farbe der Fähnchen auf dem Schiff achten. Wir nehmen am liebsten die Local-Line, hält an jeder Haltestelle, dauert deshalb länger, aber die Fahrt auf dem Fluss ist ein tolles Erlebnis.
Noch ein Tipp für den Ankunftstag: Fahrt doch mit dem Expressboat zum Wat Po. Der Tempel an sich ist schon sehr schön, das beste aber: dort gibt es die älteste traditionelle Massageschule in Thailand. Lasst Euch dort massieren, besser bekommt Ihr es nirgendwo mehr. Die Müdigkeit ist danach auf jeden Fall aus den Gliedern.
Viel Spaß in Bangkok (für mich immer noch die schönste Stadt Südostasiens!) und auf Bali!
Matthias


__________________
Eine Nacht im Grandhotel ist Luxus fuer den Koerper. Eine Nacht unterm Sternenzelt ist Luxus fuer die Seele.

06.07.2006, 13:39 Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu Email an Flüsterer senden
MonaMoore
Mitglied



Dabei seit: Juli 2006
Herkunft: Saarland
Beiträge: 27

MonaMoore ist offline
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

Vielen, vielen Dank für eure Tipps!!

werd das mit der Massage bestimmt direkt in Anspruch nehmen

bin echt gespannt auf Bangkok, war noch nie in Asien, und hier hört man ja echt nur begeisterte meinungen über Bangkok! das wird bestimmt aufregend....

Danke nochmals für eure Hilfe!

wünsche euch noch nen schönen Tag

Ramona

06.07.2006, 14:34 Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu Email an MonaMoore senden
Aswan
König



Dabei seit: Juni 2003
Herkunft: Köln/Luxemburg
Beiträge: 889

Aswan ist offline
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

Noch ergänzend zum Taxi: Aktuell kostet das am Schalter am Flughafen 300 B (gut 6 EUR) und wird beim Fahrer bezahlt. Wenn ihr Expressway bzw. Tollway fahren wollt müsst ihr das dem Fahrer sehr deutlich sagen und am Ende 20 - 80 Baht (je nach Strecke) draufzahlen. Lohnt sich nicht am frühen Morgen und nachts, da dann die normalen Straßen auch sehr schnell sind.

Man kann übrigens auch über nicht ausgewiesene Wege ein Taxi in die Stadt mit Taximeter bekommen (ist allerdings direkt an den Terminals eigentlich nicht erlaubt). Dafür haben wir mit großzügigem Trinkgeld dann 200 B (gut 4 EUR) bezahlt (für ca. 25 km).

Das alles ändert sich aber in Kürze, da der neue Flughafen nun wohl doch kurz vor der Eröffnung steht. Bin mal gespannt, wie oft das noch verschoben wird.

Und zum Geldwechsel: Der Rücktausch an den normalen Bankeschaltern z.B. am Flughafen ist ausgesprochen günstig, d.h. nur minimale Verluste (ca. 2%).

Schließlich zum Einkauf: Wenn man seine Kleidungsgröße kennt, kann es erheblich günstiger sein, in den weniger zentralen Stadtteilen (z.B. Pratunam) einzukaufen (keine Anproben), da MBK und Co. zwar im Verhältnis zu europäischen Preisen günstig sind, nicht aber bangkokintern. Den Tipp haben uns Besucher aus Singapur gegeben, die vielfach nur zum Einkaufen nach BKK reisen, deren Hobby und manchmal auch Lebenssinn Einkaufen ist und die zwar innerhalb Asiens recht wohlhabend sind, aber doch noch etwas mehr aufs Geld schauen, als die meisten Eurpäer dies müssen.

Dieser Beitrag wurde von Aswan am 18.07.2006, 11:54 Uhr editiert.

18.07.2006, 11:46 Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu Email an Aswan senden
Astor
Foren Profi




Dabei seit: August 2002
Herkunft: Sachsen-Anhalt Halle
Beiträge: 97

Astor ist offline
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

Hallo,

möchte mich hier mal einreihen.
Haben vor im Februar 07 wieder nach Bali zu fliegen und wieder mit Stopover Bkk. Haben bisher immer hier in Deutschland Transfer mit bezahlt. Kostet laut Kataloge diesen Winter p.P. 34 Euro. Wir sind 4 Personen und würden somit 136 Euro zahlen.
Kann mir aber vorstellen das es günstiger ist mit einem Taxi (6-Sitzer)zu fahren.
Kann jemand ungefähr sagen was eine Fahrt von Flughafen bis in die City ( z.B. Aisia Hotel) kosten würde.

Danke
Vera und Lutz

26.07.2006, 21:02 Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu Email an Astor senden
Aswan
König



Dabei seit: Juni 2003
Herkunft: Köln/Luxemburg
Beiträge: 889

Aswan ist offline
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Astor
Wir sind 4 Personen und würden somit 136 Euro zahlen.
Kann mir aber vorstellen das es günstiger ist mit einem Taxi (6-Sitzer)zu fahren...
Kann jemand ungefähr sagen was eine Fahrt von Flughafen bis in die City ( z.B. Aisia Hotel) kosten würde.


300 Baht + etwa 30 Baht für den Expressway, also knapp 7 EUR, wenn man den teuren Taxi-Schalter nimmt für ein Taxi (normalen 5-Sitzer). Wenn man sich ein normales Taxi mit Meter ergattert (z.B. bei den Departures) ca. 200 Baht incl. Expressway (gut 4 EUR)...kann auch schonmal teuerer werden, wenn bei viel Verkehr die Fahrt sehr lange dauert, aber mehr als 250 Baht muss man, glaube ich, nicht rechnen.

Dieser Beitrag wurde von Aswan am 26.07.2006, 23:00 Uhr editiert.

26.07.2006, 22:55 Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu Email an Aswan senden
fritz




Dabei seit: Juli 2006
Herkunft:
Beiträge: 209

fritz ist offline
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

Wenn Euch das Geld sparen wichtig ist, gibt es noch eine andere Möglichkeit, komfortabel in die Stadt zu kommen.
Es gibt 3 verschiedene Airport-Busse die auf verschiedenen Routen in die Innenstadt fahren, diese sind deutlich teurer als die normalen öffentlichen Busse, aber billiger als Taxis. Lohnt sich, wenn Du alleine bist, schon zu zweit ist der Preis aehnlich wie fuer ein Taxi.

Wenn Du beim Terminal 1 rauskommst, geh ganz nach links (wo es dann weiter zum Terminal 2 geht), dort gibt es einen Schalter, sag dort einfach wo Du hin willst, bezahl, nimm das Ticket und das Maedel dort sagt Dir welche Bus-Nummer und wie lange Du warten musst. Ich glaube, zur Silom geht Bus Nummer 2, ich habe noch nie länger als 20 Minuten gewartet, ich nehme mal an, dass die Busse im 20-Minuten-Takt fahren.

Der Fahrer bekommt dann eine Liste, wo drauf steht, wer wo aussteigen will, und sobald Ihr am richtigen Ort seid, ruft der Fahrer, dass Ihr aussteigen sollt (um das zu verstehen ist allerdings eine Portion Fantasie nötig, die Maedels am Schalter sprechen alle Englisch, aber die Fahrer nicht).

Die genaue Route durch die Silom-Gegend kenne ich nicht, eventuell müsst Ihr dann trotzdem noch ein Stück Taxi fahren.

27.07.2006, 08:21 Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu
Astor
Foren Profi




Dabei seit: August 2002
Herkunft: Sachsen-Anhalt Halle
Beiträge: 97

Astor ist offline
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

Hallo,

habt vielen Dank!!!
Ist immer gut dies zu wissen, soll ja nur eine kleine Orientierung sein.
Im Urlaub schauen wir eigendlich nicht so aufs Geld, aber die Preise für den Transfer erschienen mir ebend ganz schön hoch oder?
Also nochmals danke.

Gruß Lutz und Vera

27.07.2006, 08:49 Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu Email an Astor senden
Aswan
König



Dabei seit: Juni 2003
Herkunft: Köln/Luxemburg
Beiträge: 889

Aswan ist offline
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Astor
Im Urlaub schauen wir eigendlich nicht so aufs Geld, aber die Preise für den Transfer erschienen mir ebend ganz schön hoch oder?


Mir persönlich wäre eine Differenz von 130 EUR für 25 km zuviel; das ist deutlich mehr als ein durchschnittlicher Monatsverdienst (fast schon 1,5) in Bangkok.

27.07.2006, 08:58 Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu Email an Aswan senden
Astor
Foren Profi




Dabei seit: August 2002
Herkunft: Sachsen-Anhalt Halle
Beiträge: 97

Astor ist offline
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

Danke,
also werden wir den Transfer wieder raus rechnen lassen.
Hoffen nur wir finden den Taxistand auch am neuen Airport - wenn er dann im Febr 2007 fertig sein sollte.
Aber wir haben ja Zeit im Urlaub und sind nicht auf der "Flucht"

Gruss
Lutz und Vera

29.07.2006, 18:05 Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu Email an Astor senden
balikus
Foren As



Dabei seit: Juli 2003
Herkunft: NRW (D)
Beiträge: 106

balikus ist offline
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

Wir haben für ein Taxi vom Flughafen zur SILOM ca. 150 Bath gezahlt, also 3,- Euro ohne vorher zu handeln oder uns anzumelden oder irgend eine Zuweisung. Einfach zum Taxischalter und das erste taxi geschnappt, natürlich eine Fahrt mit Taximeter. Ein Bus haben wir auch mal genutzt (war für mind. 8 Personen) der hat uns 500 Bath, also ca. 10,- Euro gekostet.

2 Tage für Bangkok sind gar nicht mal so schlecht, wenn man diese in 14 Tage Urlaub packen muß, aber gesehen hat man natürlich nicht alles. Dafür steigen wir immer wieder dort ab, schauen uns immer andere, weitere Dinge an und shoppen ordentlich.

Sehr gut war auch die 4-tägige Rundreise um Bangkok. Da lernt man sehr viel und sieht auch sehr viel.

Schönen urlaub

Kai

P.S. nur noch 55 Tage bis Bali

05.08.2006, 22:31 Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu Email an balikus senden Füge balikus in deine Contact-Liste ein AIM Screenname: 1 YIM Screenname: 1
elena
Senior Mitglied



Dabei seit: August 2004
Herkunft:
Beiträge: 70

elena ist offline
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

Hallo miteinander,

da ja auch einige Leute per Suchoption für ihre Fragen Antworten ermitteln, hier nochmals eine eigene Erfahrung. In der Ankunftshalle, direkt am Ausgang (National Airport )steht ein Taxischalter der Limosinenservice vermittelt. ( Ist aber, da auf dem Schalter Taxi steht nicht sofort zu erkennen)
D. h.dieser Transport ist teurer als normale Taxis. (750 Baht)
Unbedingt Flughafen verlassen und draussen die normalen Taxis nehmen. Dort steht auch ein Schalterhäuschen.
Die Limos sind zwar etwas komfortabler und vom Gepäckraum grösser, aber lohnt in der Regel nicht unbedingt.

Gruß Elena

10.08.2006, 16:20 Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu Email an elena senden
[  «    1  2  ]   « Vorheriges Thema Nächstes Thema »
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Gehe zu:

Anzeigen:



AGENTUR::BALI-INFO::MAGAZIN::TWITTER::

Powered by: Burning Board © 2001 WoltLab GbR
Das Forum ist ein Service von
CMS-MEDIEN ++Agentur für Kommunikation++

All rights reserved. Copyright by CMS-MEDIEN AGENTUR

Impressum
Nutzungsbedingungen