CMS-MEDIEN Webhosting-Pakete - Infos hier !

Registrierung Kalender Häufig gestellte Fragen Suche Mitgliederliste Moderatoren und Administratoren Startseite
Indonesien-Forum » Aktuelle Infos » merapi » Hallo Gast [registrieren|anmelden]
« Vorheriges Thema Nächstes Thema » Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Autor
Beitrag
sunda_frankfurt
Foren Doppel-As



Dabei seit: Juni 2005
Herkunft:
Beiträge: 160

sunda_frankfurt ist offline
  merapiAntwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

http://focus.msn.de/bildung/vulkane_nid_28514.html

http://www.spiegel.de/wissenschaft/erde/...,414409,00.html

04.05.2006, 15:20 Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu Email an sunda_frankfurt senden
tigerchen
Junior-Mitglied



Dabei seit: März 2006
Herkunft: Rheinland-Pfalz
Beiträge: 23

tigerchen ist offline
Auswirkungen bei einem Ausbruch?Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

Hallo zusammen!

Wir werden am 19. Mai über Hongkong mit 3 Tage Stopover nach Bali fliegen, also am 23. dort ankommen. Meine Frage ist, falls dieser Vulkan ausbricht, könnten sich Auswirkungen davon auch auf Bali bemerkbar machen und wenn ja, welche?

LG
tigerchen

05.05.2006, 21:53 Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu Email an tigerchen senden
Angiezeus
Senior Mitglied



Dabei seit: April 2005
Herkunft:
Beiträge: 68

Angiezeus ist offline
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

Hallo Tigerchen

genau kann dir diese Frage glaub niemand beantworten. Ich bin selbst ab 25. Mai auf Bali. Zur Zeit stoesst der Vulkan eine 600m hohe Aschewolke aus. Der Lavastrom beruehrt <Bali sowieso nicht.
Sollte es zu einem grossen Ausbruch kommen, wird der Flugverkehr sowieso drumrum geleitet. Auf Bali erwarte ich hoechstens ein paar Ascheflocken je nach Windrichtung.
Sorgen machen musst du dir sicher nicht.

LG Angie

06.05.2006, 18:37 Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu Email an Angiezeus senden
RalfP.
Foren Doppel-As



Dabei seit: April 2005
Herkunft: saarland
Beiträge: 168

RalfP. ist offline
  merapiAntwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

hallo
der vulkan merapi ist zu weit von bali weg als das es bis dort hin aus wirkungen sich ergeben können
ein vulkan der auch auf jawa ist und seit letzten jahr auch asche spuckt ist bedeutend näher an bali ,semeru,
aber es bleibt bei diesem auch nur ein lokales ereignis


mfg ralfp

07.05.2006, 11:23 Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu Email an RalfP. senden YIM Screenname: zeit8
BrunoBali
Routinier



Dabei seit: Februar 2002
Herkunft: Schweiz
Beiträge: 299

BrunoBali ist offline
  News vom MerapiAntwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

Quelle: Panorama-Magazin

Jakarta (dpa) - Angesichts immer deutlicherer Anzeichen eines baldigen Ausbruchs des indonesischen Vulkans Merapi hat die Regierung die Menschen rund um den Berg aufgerufen, die Gegend sofort zu verlassen. »Wir sollten nicht warten, bis die höchste Alarmstufe ausgerufen ist, weil der Merapi nach Ansicht der Vulkanologen jeden Tag ausbrechen kann«, sagte Vizepräsident Jusuf Kalla am 11.Mai nach einem Hubschrauberflug über den brodelnden Vulkan.

Kalla appellierte an die Bewohner, die direkte Gefahrenzone in zwölf Kilometer Umkreis um den rund 3.000 Meter hohen Berg auf Java zu räumen. Erst in den vergangenen Tagen waren hunderte Menschen an den Fuß des Berges zurückgekehrt, um nach ihrem Hab und Gut zu sehen.

Nach Angaben des Merapi-Beobachtungszentrums hat der Lavastrom aus dem Krater inzwischen eine Länge von 1500 Metern erreicht. Er sei aber immer noch weit von bewohnten Gebieten entfernt.

Der Merapi rumort bereits seit mehreren Wochen. Seit Anfang des Monats fließt Lava aus dem Krater, während der Berg weißen Rauch in hunderte Meter Höhe ausstößt.

Beim letzten Ausbruch des Merapi 1994 starben 66 Menschen. Die verheerendste Eruption ereignete sich 1930, als fast 1400 Menschen getötet wurden.

Der Vulkan ist einer von 65 Feuerbergen in Indonesien, die als gefährlich gelten.

11.05.2006, 13:25 Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu Email an BrunoBali senden
sunda_frankfurt
Foren Doppel-As



Dabei seit: Juni 2005
Herkunft:
Beiträge: 160

sunda_frankfurt ist offline
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

http://www.netzeitung.de/vermischtes/398195.html

13.05.2006, 11:13 Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu Email an sunda_frankfurt senden
sunda_frankfurt
Foren Doppel-As



Dabei seit: Juni 2005
Herkunft:
Beiträge: 160

sunda_frankfurt ist offline
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

http://focus.msn.de/panorama/welt/indonesien_nid_28967.html

14.05.2006, 19:21 Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu Email an sunda_frankfurt senden
sunda_frankfurt
Foren Doppel-As



Dabei seit: Juni 2005
Herkunft:
Beiträge: 160

sunda_frankfurt ist offline
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

http://www.spiegel.de/wissenschaft/erde/...,417162,00.html

19.05.2006, 19:23 Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu Email an sunda_frankfurt senden
BrunoBali
Routinier



Dabei seit: Februar 2002
Herkunft: Schweiz
Beiträge: 299

BrunoBali ist offline
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

Zwei Tote am Merapi:

http://de.bluewin.ch/news/index.php/verm...20060616:brd109

16.06.2006, 11:32 Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu Email an BrunoBali senden
fritz




Dabei seit: Juli 2006
Herkunft:
Beiträge: 209

fritz ist offline
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

Ich war heute auf dem Merapi. Unterdessen darf man wieder bis Kaliadem fahren, dann noch etwa 1 km zu Fuss durch das Dorf, das unterdessen verschuettet ist, bis ca. 4 km vom Gipfel entfernt, bis dort scheint es im Moment einigermassen sicher zu sein, weiter wuerde ich nicht gehen.
Es scheint, dass die Vulkanologen dort alles unter Kontrolle haben, solange es sich um Ausbrueche im bisherigen Rahmen handelt, wenn der ganze Berg explodiert oder sich neue Krater an anderen Orten oeffnen, koennen die natuerlich auch nichts machen.

17.07.2006, 14:03 Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu
  « Vorheriges Thema Nächstes Thema »
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Gehe zu:

Anzeigen:



AGENTUR::BALI-INFO::MAGAZIN::TWITTER::

Powered by: Burning Board © 2001 WoltLab GbR
Das Forum ist ein Service von
CMS-MEDIEN ++Agentur für Kommunikation++

All rights reserved. Copyright by CMS-MEDIEN AGENTUR

Impressum
Nutzungsbedingungen