CMS-MEDIEN Webhosting-Pakete - Infos hier !

Registrierung Kalender Häufig gestellte Fragen Suche Mitgliederliste Moderatoren und Administratoren Startseite
Indonesien-Forum » Java, Sumatra, Borneo- Forum » Suche Reisetipps! » Hallo Gast [registrieren|anmelden]
« Vorheriges Thema Nächstes Thema » Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Autor
Beitrag [  «    1  2  3  4  5  6    »  ]
Aswan
König



Dabei seit: Juni 2003
Herkunft: Köln/Luxemburg
Beiträge: 889

Aswan ist offline
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von fritz
...ich habe noch nie von den australischen Weihnachtsinseln gehoert...


Ich habe auch erstmal googeln müssen; ist aber wirklich interessant, wenn man die Geschichte dieser Insel mal nachliest. So richtig mit ganzem Herzen (und allen Rechten) haben die Australier die Insel anscheinend bis heute nicht in ihr Territorium aufgenommen, nachdem sie sie gekauft haben.

28.08.2006, 22:42 Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu Email an Aswan senden
hanspeter
Foren As



Dabei seit: August 2006
Herkunft:
Beiträge: 108

hanspeter ist offline
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

Ja,dass ist mein Problem,das Visa fuer so viele Laender dieser schoenen Welt fuer meine Laotin.
In Laos hilft sie mir ,aber ich bin oft machtlos mich bei den Botschaften anderer Laender durchzusetzen.

In Europa Chansen=0 und dass nennt man freies Reisen.
War mal vor einigen Jahren besser.

Jetzt kommt auch noch der Ramadan in meine Reiseplanungen.
Da ist nicht viel mit freiem Reisen in Indonesien und so ende Oktober die Regenzeit,da wollte ich auch schon in Indien sein,weil dort der Regen dann aufhoert.

Nah die Fahrkarte Bangkok-Hat Yai ist schon gebucht,gleich gehts los in Richtung Sueden.

Vielen Dank fuer eure Hilfe,unterwegs werde ich sie bestimmt noch mal benoetigen!

29.08.2006, 07:05 Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu Email an hanspeter senden
hanspeter
Foren As



Dabei seit: August 2006
Herkunft:
Beiträge: 108

hanspeter ist offline
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

Noch mal eine Frage;
Koennte man Jakarta einfach umfahren.?

Also von der Sumatra-Faehre kommend direkt nach z.b. Bogar und dann weiter????
Kennt ja jemand eine gute Busverbindung?

29.08.2006, 12:47 Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu Email an hanspeter senden
hanspeter
Foren As



Dabei seit: August 2006
Herkunft:
Beiträge: 108

hanspeter ist offline
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

Sind gerade in Malacca,diesem alten,romantischen Staedtchen in Malaysia mit grossem Tesco Markt zur Selbstverpflegung.
Warten noch ein paar Tage ab um ueberzusetzen.

Mir liegt etwas der Ramadan und die damit verbundenen Reiseschwierigkeiten im Magen.

Mal sehen wann wir uns aufrappeln werden!

Gruss

Hanspeter

04.09.2006, 07:52 Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu Email an hanspeter senden
hanspeter
Foren As



Dabei seit: August 2006
Herkunft:
Beiträge: 108

hanspeter ist offline
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

Wir haben bis jetzt die Strecke DUMAI-PENKANBARU-BUKKITTINGGI-PADANG gemacht.
Habe mir Indonesien ganz anders vorgestellt,aermer und anstrengender zu reisen.
Man kommt,bis jetzt,gut zurecht.
Hatten an der Grenze natuerlich wieder Aerger,dieses Mal mit dem Visa,weil die Indo-Botschaft in Bangkok eine Zeile gestrichen hatte,und das war den Beamten in Dumai suspekt.
Kamen aber dann doch,nach 60 Minuten Diskutieren,ins Land.

Eines ist sicher,Indonesien ist nicht so arm wie man es gerne hinstellt und auch nicht so preisguenstig .

Laender wie Thailand,Vietnam,Cambodia und sogar Malaysia sind billiger im Bezug auf Hotelpreise,Supermaerkte und Esslokale.
Natuerlich muss man beachten,dass man in Indonesien oft wegen fehlender Sprachkenntnisse (ich behersche gerade etwas die Zahlen) oft uebers Ohr gehauen wird.

Vom Lonely Planet Ausgabe 2004 bin ich auch etwas entteuscht.
Preise haben sich in den letzten 2,5 Jahren oft verdreifacht.Einige Hotels existieren nicht mehr und die Busbahnhoefe wurden in die Aussenbezirke verlegt.

Es gibt neue City-Busse-Bus Kota.
Nur die Landkarten im LP sind zu gebrauchen.

Mal sehen wenn es nach Java geht,vieleicht muss ich dann das hier geschriebene revidieren.

Dumai,ein dunkler Oelhaven ,aber sehr nette Leute.Hotel fuer 55.000 Ru war ein Loch,bzw ein Puff.

Pekanbaru war ok,aber die Anmache,besonders an meine Frau war nicht schoen.
Hier gibt es viele Christen und ich habe mal wieder seit Wochen ein Bier Bintan fuer 10.000 Ru bekommen.
Die Wasserquallitaet ist wegen der Oelgegend furschtbar.Ueberall Oelrohre und Raffinerien.

Bukkittinggi ein kalter Bergort,aber einen tollen Markt ,wo man sich eindecken kann.Von den Speiselokalen bin ich nicht so ueberzeugt,wir kochen uns das Essen selbst!!!
Von Patang geht es weiter direkt nach Jakarta,mal sehen mit Bus,opder mit Flug,aber da muss ich noch die Preise checken.

Strassen bs jetzt sehr schmal und der Bus,bzw Minibus brauchte laenger als die Angaben im Buch.
Die Landschaft nach Bukkittinggi ist aber atemberaubend schoen.
Strassenverkehr katastrophal und eine Strassenueberquerung kostet oft Nerven.Man sollte auch aufpassen das man nicht in ein Loch faellt,Kanaldeckel sind hier Fehlanzeige.
Es bleibt als die Strasse zum Spaziergang oder ein Loch an Loch springen.
Gruss

14.09.2006, 06:41 Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu Email an hanspeter senden
fritz




Dabei seit: Juli 2006
Herkunft:
Beiträge: 209

fritz ist offline
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

Natürlich sind die Preise im Lonely Planet nicht mehr aktuell, so schnell wie die Preise steigen, kann keiner Bücher schreiben.
Im letzten Oktober hat sich der Preis für Benzin ungefähr verdoppelt (je nach Sorte), da sind natürlich auch alle anderen Preise gestiegen.

14.09.2006, 15:57 Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu
hanspeter
Foren As



Dabei seit: August 2006
Herkunft:
Beiträge: 108

hanspeter ist offline
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

Das ist klar,fritz,aber wenn sich die Hotelpreise manchmal mehr als verdoppeln,dass hat wohl mit Oel nichts zu tun.

Bin gerade einen Flug Padang -Jakarta am suchen,um aus dem Regen zu kommen.
'Adam Air soll um die 400.000 Ru kosten,mal sehen ob ich den Flug zu diesem Preis bekomme.

15.09.2006, 10:40 Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu Email an hanspeter senden
hanspeter
Foren As



Dabei seit: August 2006
Herkunft:
Beiträge: 108

hanspeter ist offline
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

Habe den Flug in der4 Tasche,mit Adam Air.
In Bukki hat er noch 598.000 gekostet,Gestern in Padang habe ich bei 410.000 zugeschlagen.

Noch mal eine Frage die mir hier keiner beantworten kann:

Gibt es in Sumatra noch die Zugverbindungen
Lubuklinggau/Palambang ---Bantarlampung
und
die Zugverbindung ab Medan-Rantauparapat.

Nach Auskunft der Reisebueros sind alle Zugverbindungen in Sumatra eingestellt,nur noch ein Touristzug am Sonntag ab Padang so 60 km .

im LP 2004 sind aber die genannten Zugverbindungen aufgefuehrt.

-----------------------

Ich bin von West-Sumatra ganz begeistert.
Sehr freundliche Menschen die den Kontakt zu einem Auslaender nicht scheuen.
Man erhaelt Einladungen fuer kleine Doerfer.

Nord-Sumatra und Java soll da etwas anders sein.
Nah,ich lasse mich ueberraschen.

17.09.2006, 10:08 Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu Email an hanspeter senden
hanspeter
Foren As



Dabei seit: August 2006
Herkunft:
Beiträge: 108

hanspeter ist offline
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

Habe mir zum Glueck ein Sim Karte besort,hier Mentarie.
Die Sim Karten sind sehr billig,10.000 Ru mit 10.000 Ru Sprechguthaben und einem Monat Gueltigkeit.
Soi konnte ich den Deel mit dem Flugticket machen.Als mir das Reisebuero in Bukkit den Preis von 589.000 nannte habe ich,weil ich gerade in Padang war dort eingekauft und ein Ticket Padang-Jakarta fuer ca 36 Euro bekommen.


Der Flughafen in Padang war ziemlich abenteuerlich zu erreichen,der neue Flughafen liegt ca 28 km ausserhalb (Angaben im LP wieder mal veraltert)
dass Flugzeug von der Adam Air war mit 160 Sitzen voll.Der Flug nach Jakarta,1100 KM hat 90 Minuten gedauert.

Der Flughafen in Jakarta ist nicht schoen,so langgezogen,alles auf Paterre und das Warten spielt sich fast nur im Freien ab.
In die 25 km entfernte Innenstadt kommt man fuer 15.000 Ru mit einem Damri Bus bis zum Hauptbahnhof Gambi.
Dann so 1 km Fussmarsch und wir sind in Jacksa,einem sauberen Hotel,Badezimmer und Fenster fuer 90.000 Ru.

Nur der Prediger (Minarett) ist ziemlich laut,mal sehen wann der in den Morgenstunden seinen Gesang ansetzt.

Jakarta ist schon eine komische Stadt,ueberall Polizei und Millitaer,die Mopedfahrer und Gammler lungern ueberall herum und machen einen an.
Nachts wuerde ich hier keinen Spaziergang machen.

Halte Jakarta fuer gefaehrlicher als wie Phnom Phen,aber ich muss noch ein paar Tage hier zubringen um das genau zu bestaetigen.
Habe mir auch gleich eine Fahrkarte ,Bussiness Klass,nach dem Faehrhavem zu Bali gekauft.
Ein freundlicher Polizist hat mir die Buchungsprozedur erklaert,mir den Fahrplan koppiert und dafuer bekamm er eine Packung Glimmstaengel.

Dann haben wir uns im Supermarkt gut eingedeckt,dass Essen im Lokal ist suendhaft teuer und schmeckt bescheiden.

So,wenn ich nicht unter die Raeder komme,oder in ein Loch falle geht es bald hier weiter,wenn Interesse besteht,oder ich Fragen habe.

Gruss

20.09.2006, 14:33 Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu Email an hanspeter senden
fritz




Dabei seit: Juli 2006
Herkunft:
Beiträge: 209

fritz ist offline
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

Der Flughafen in Padang ist wirklich neu, da kann man dem Lonely Planet nichts vorwerfen.
Kurz nach der Eröffnung gab es sogar einen Piloten (ich glaube es war Lion Air, bin aber nicht mehr sicher), der noch zum alten Flughafen geflogen ist, und sich gewunder hat, dass keiner eine Treppe bringt...

Ich glaube auch, dass Jakarta unterdessen eher gefährlicher ist als Pnomh Penh. Trotzdem gehe ich fast nur nachts raus, weil es nur dann keinen Stau gibt und weil nach ein paar Monaten im Dschungel genau das Nachtleben das einzig attraktive an Jakarta ist.

Aber ich verstehe schon, dass viele einen Bogen um diese Stadt machen.

21.09.2006, 00:11 Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu
hanspeter
Foren As



Dabei seit: August 2006
Herkunft:
Beiträge: 108

hanspeter ist offline
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

Ja,fritz,bin eigentlich auch ein Nachtmensch,wenigstens in Bangkok.
Heute war ich ganz zufrieden mit Jakarta,wir haben auch das "beruechtigte" Kota aufgesucht.
Eine Montscheinwandergegend ist das nicht,aber tagsueber bekommt man ganz interessante Eindruecke.

Besonders der Sackbahnhof hat mich interessiert und ein sehr reundlicher Bahnhofsvorsteher hat mich mit Fahrplaenen,Bahnlandkarten und sonstigen Infos eingedeckt.
Bin sowieso ueber die Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft vieler Indonesier positiv ueberrascht auf dieser Reise.
Hoffentlich bleibt es so,wenn wir Richtung Osten fahren.

Liegt wohl daran,dass es in Indonesien nicht so viele Touris gibt!?
Vor 20 Jahren war Thailand auch mal so,aber jetzt,bei 15 Millionen Touris pro Jahr haben viele Thais einfach die Nase voll und sehen in dem Touri nur noch die Melkkuh,schade eigentlich!

Ich liebe eigentlich Grossstaedte,so 1-2 Wochen.
Koennte mir sogar vorstellen,dass ich die heissen Wochen ende Ramadan in Jakarta verbringe und dann meine Visa ueber einen Kuztripflug nach Singapore um 30 Tage erneuere um die Zeit fuer Sumatra zu haben.
Sumatra ist einfach super!

Uebrigend in Jakarta gibt es ein neues Bussysthem mit eigener Spur,fast so eine Art Skytrain.Fahrpreis 3.500 Ru und man kommt schnell ans Ziel.

Werde Morgen mal die Strecken alle abfahren.

Dieser Beitrag wurde von hanspeter am 21.09.2006, 12:27 Uhr editiert.

21.09.2006, 12:25 Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu Email an hanspeter senden
fritz




Dabei seit: Juli 2006
Herkunft:
Beiträge: 209

fritz ist offline
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

Also das Ende des Ramadhan in Jakarta ist wohl auch nicht besonders interessant, wenn schon nach Singapur besser gleich ein paar Tage dort bleiben.
Am besten ist es dann natürlich in Bali, weil man dort am wenigstens davon mitbekommt. Ich bin zwar sonst auch immer dabei, wenn es lokale Feste zu feiern gibt, aber Lebaran wird meistens im Familienkreis gefeiert, da gibt es für uns nicht viel zum Miterleben.

21.09.2006, 14:00 Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu
hanspeter
Foren As



Dabei seit: August 2006
Herkunft:
Beiträge: 108

hanspeter ist offline
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

nein,fritz,es geht mir nicht um Ramadan mitzuerleben,so zwischen 16.10-31.10 ist im Bus/Zug/Flugzeug der Teufel los und auch viele preiswerte Hotels sind dann voll.
23,24.10=Ende Ramadan.

Da alles von Jakarta aufs Land faehrt um Familie zu besuchen,waere Jakarta ein guter Pauseort.
Von Bali waere ich zu weit weg vom Schuss,da anfang November mein Visa auslaeuft.
Verlaengerung im Land nicht moeglich!

Dieser Beitrag wurde von hanspeter am 22.09.2006, 13:27 Uhr editiert.

22.09.2006, 13:24 Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu Email an hanspeter senden
hanspeter
Foren As



Dabei seit: August 2006
Herkunft:
Beiträge: 108

hanspeter ist offline
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

Was mich hier wundert,Jakarta ist voll mit Polizei,Millitaer

und Wachleuten.

Hat die politische Fuehrung hier etwa Angst?

In Einkaufzentren werden die Taschen durchsucht,der Koerper wird

mit einer Sonde abgetastet.
Bei Mc.Donalds muss man durch so eine Alarm-Detektor-Tuer

gehen,wie am Flughafen,und wenn es piept wird der Koerper

abgetastet.
Nach dem Frass bei Mc.D muss man aber nicht mehr durch dise

Metaldetektor-Tuer,sonst wuerde der Magen vermutlich piepen.

Jakarta liegt in einer Dunstglocke,aber morgens kann man noch

gut wandern.
Hier schafft man noch eine Strassenueberquerung,nicht so

gefaehrlich als wie in Vietnam.
Buergesteige sind schoen breit,man kommt gut durch. :super:

Das Transjakarta Bussysthem ist aber sehr gut fuer 3500 Ru auch

sehr preiswert.
Der Hochbus hat eine eigene Spur und kommt schnell durch den

Stau.
Eine wichtige Strecke ist von Kota (Hafenviertel) nach Block-

M,eine grosse,unterirdische Schoppingmeile und grosses,modernes

Einkaufzentrum.
Wer wenig Geld hat sollte seine Begleiterin nicht hierhin

mitnehmen.
Noch halte ich es in Jakarta aus,liebe ja Grossstaedte.

Am Sonntag geht es ab Richtung Bali die Goetter besuchen.

22.09.2006, 13:28 Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu Email an hanspeter senden
pingerlo
Haudegen




Dabei seit: Juli 2002
Herkunft: Österreich
Beiträge: 701

pingerlo ist offline
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

heee hanspeter
du hast recht,die haben angst.
naemlich,dass wieder eine bombe hochgeht.
besonders mc donald,westlicher kapitalismus.
ramadan beginnt auch bald.

ich glaube nicht,dass die kontrollen sehr effektiv sind und so etwas verhindern koennten,aber es ist zumindenst eine gewisse abschreckung.
gruss michael



__________________

22.09.2006, 19:23 Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu Email an pingerlo senden
[  «    1  2  3  4  5  6    »  ]   « Vorheriges Thema Nächstes Thema »
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Gehe zu:

Anzeigen:



AGENTUR::BALI-INFO::MAGAZIN::TWITTER::

Powered by: Burning Board © 2001 WoltLab GbR
Das Forum ist ein Service von
CMS-MEDIEN ++Agentur für Kommunikation++

All rights reserved. Copyright by CMS-MEDIEN AGENTUR

Impressum
Nutzungsbedingungen