CMS-MEDIEN Webhosting-Pakete - Infos hier !

Registrierung Kalender Häufig gestellte Fragen Suche Mitgliederliste Moderatoren und Administratoren Startseite
Indonesien-Forum » Gesundheit » Malariaprophylaxe in Bali und Lombok? » Hallo Gast [registrieren|anmelden]
« Vorheriges Thema Nächstes Thema » Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Autor
Beitrag
andreas.holzer
Junior-Mitglied



Dabei seit: Januar 2008
Herkunft: Österreich
Beiträge: 16

andreas.holzer ist offline
  Malariaprophylaxe in Bali und Lombok?Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

Hallo!

Wir planen gerade unsere Hochzeitsreise im Oktober. Wir haben noch etwas Zeit, aber trotzdem unsere Fragen:

Ist Lombok wirklich gefährteter als Bali?
Was soll man nehmen? Gibt es was anderes als Malarone? (Kinderwunsch)
Wie wird das normalerweise gehandhabt?
Sollten wir eher nur Bali machen und Lombok bleiben lassen?


DANKE für Eure Hilfe!


mfg
andi

13.01.2008, 14:41 Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu Email an andreas.holzer senden
Sakuma
Haudegen



Dabei seit: Januar 2007
Herkunft: NRW
Beiträge: 647

Sakuma ist offline
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

Hallo Andi,

Bitte benutz doch mal die Suchfunktion (Startseite oben - nicht hier), da gibt es wirklich TONNEN Material zu....

generell gilt:

- keine Panik aber wachsam sein
- Mückenschutzmittel & - Netze

meine (!) Meinung:

- in den Tourigebieten braucht ihr keine Malariaprophylaxe

Schöne Hochzeitsreise & Sucht mal ein bisschen, hier gibt es auch Ärzte die was dazu geschrieben haben..

Grüsse

Marc


__________________

14.01.2008, 01:25 Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu Email an Sakuma senden
indonesia
Neu im Forum



Dabei seit: April 2007
Herkunft:
Beiträge: 3

indonesia ist offline
  malariaprophylaxe in Bali und LombokAntwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

Hi.

Also wir waren schon öfter sogar mit unserer kleinen Tochter in Bali und Lombok ohne Prophylaxe. Die bekannten Vorsorgemassnahmen treffen und gut. Senggigi ist nichts anderes wie Sanur, Candi Dasa etc.
Wenn ihr natürlich auf die Gilis oder ins Landesinnere wollt, würde ich über eine Prophylaxe nachdenken und wohl machen. Aber nur in Senggigi einen Badeurlaub verbringen? Aber es muss jeder für sich entscheiden. Lombok nicht zu sehen, davon würde ich abraten. Uns gefällt mittlerweile Lombok besser als Bali. Ihr würdet etwas verpassen, genaus ohne einen StopOver in Singapur oder Bangkok.

17.02.2008, 20:31 Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu Email an indonesia senden
andreas.holzer
Junior-Mitglied



Dabei seit: Januar 2008
Herkunft: Österreich
Beiträge: 16

andreas.holzer ist offline
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

HAllo!

Danke für eure Infos!

Stopover in Singapur machen wir!
Das lassen wir uns nicht entgehen!


mfg
andi

17.02.2008, 20:44 Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu Email an andreas.holzer senden
Thorsten Schacht
Mitglied



Dabei seit: Oktober 2007
Herkunft:
Beiträge: 34

Thorsten Schacht ist offline
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

Zählen denn Ubud oder Padangbai zu den Touri-malariafreien Gebieten? Oder ist hier nur der Australische Mallorca Bereich um Kuta gemeint?

23.04.2008, 07:12 Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu Email an Thorsten Schacht senden
Juergen Volkmann
Foren Gott




Dabei seit: November 2001
Herkunft: Meckenheim bei Bonn
Beiträge: 2001

Juergen Volkmann ist offline
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

Hi Thorsten,

aus meiner Sicht ist zumindest Ubud fast genauso touristenhaltig wie die Orte im Süden, auch in Ubud wird dem Geld der Touris nachgejagt, nur halt nicht mit originalen und kopierten Markensachen oder mit Uhren usw., hier wird fast industriell gefertigte Kunst verkauft.

Wer auch immer dahinter steckt, ich habe große Hochachtung vor denen, die Ubud, eine Einkaufsmeile für Kunst, immer noch als "Künstlerdorf" vermarkten und damit sehr erfolgreich sind!

Damit zurück zu Deiner Frage, Ubud ist sicherlich genauso malariafrei wie der Süden, das Gleiche nehme ich für Padang Bai an, wahrscheinlich sollte man aber im Westen, in der Gegend um den Nationalpark etwas vorsichtiger sein, dort wird sicherlich weniger häufig mit der Giftspritze hantiert.

Tschüß, Jürgen


__________________
www.baliku.de und .info

23.04.2008, 11:00 Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu Email an Juergen Volkmann senden Homepage von Juergen Volkmann
Thorsten Schacht
Mitglied



Dabei seit: Oktober 2007
Herkunft:
Beiträge: 34

Thorsten Schacht ist offline
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

Naja dass sich solche Orte zum Kapital hin verändern ist glaube ich überall der Fall. Ich möchte auch nicht wegen toller Bilder nach Ubud, sondern weil ich mir ein nettes Flair erhoffe.
Zum Thema Malaria, man liest auf diversen Seiten, dass es in "touristischen Zentren" malariafrei ist. Das ist zwar hauptsächlich Kuta, aber interessant für mich ist eher der ruhigere Touri-Teil.

23.04.2008, 12:05 Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu Email an Thorsten Schacht senden
Flüsterer
König




Dabei seit: Juni 2005
Herkunft: Konstanz am Bodensee
Beiträge: 772

Flüsterer ist offline
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

Ich bin ja nun bekanntermaßen bekennender Ubud-Fan. Trotzdem gebe ich Jürgen völlig Recht. Die Stadt ist eine der Top-Touristendestinationen auf Bali. Kein Wunder, denn eigentlich war sie der erste Ort auf der Insel, den Touristen besuchten und wo es ein Hotel gab (Tjampuhan-Hotel), das den Bedürfnissen von Gästen aus dem Westen angepasst war. Trotzdem kann ich mir nicht vorstellen, an einem anderen Ort auf Bali länger als ein paar Tage zu bleiben.
"Kunst" wird man in den wenigsten "Galerien" im Ort finden. Allerdings leben und arbeiten hervorragende Künstler in der Stadt und der Umgebung und es gibt ausgezeichnete Museen zu allen Aspekten balinesischer Kunst.

Um beim Thema zu bleiben: Ubud ist wie das ganze touristische Bali malariafrei (und das ist keineswegs nur Kuta, sondern genauso Candi Dasa, Padang Bai, Lovina, Seminyak, ....)

Gruß Matthias


__________________
Eine Nacht im Grandhotel ist Luxus fuer den Koerper. Eine Nacht unterm Sternenzelt ist Luxus fuer die Seele.

Dieser Beitrag wurde von Flüsterer am 23.04.2008, 14:10 Uhr editiert.

23.04.2008, 14:10 Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu Email an Flüsterer senden
Die Bocholter
Mitglied




Dabei seit: November 2007
Herkunft: NRW
Beiträge: 26

Die Bocholter ist offline
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

Hallo, Malarone haben wir im Reisegepäck. Reicht es aus die Tabletten bei Bedarf,also nach einem Stich zu nehmen? Wir sind auch nur in den Touristengebieten unterwegs. 4 Tage Rundreise mit Meiers. Sonst in Sanur.

....noch mal eine Frage zum Schutz vor Insekten. Wer hat Erfahrungen mit diesem Präparat gemacht?

DEET Anti-Insekt Spray 40/100 Care Plus
(Testbericht Sehr gut) 12,95 euro

Gruß

Dieser Beitrag wurde von Die Bocholter am 10.08.2008, 15:39 Uhr editiert.

10.08.2008, 15:10 Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu Email an Die Bocholter senden Homepage von Die Bocholter
Flüsterer
König




Dabei seit: Juni 2005
Herkunft: Konstanz am Bodensee
Beiträge: 772

Flüsterer ist offline
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Die Bocholter
Hallo, Malarone haben wir im Reisegepäck.

Dazu habe ich im anderen Thread etwas geschrieben.


Zitat:
Reicht es aus die Tabletten bei Bedarf,also nach einem Stich zu nehmen? Wir sind auch nur in den Touristengebieten unterwegs. 4 Tage Rundreise mit Meiers. Sonst in Sanur.

Lasst euch erst einmal von einem Arzt über Malarone aufklären. Klassischerweise nimmt man das Medikament als Prophylaxe, das ist allerdings auf Bali unnötig. Die Touristenzentren der Insel gelten derzeit als malariafrei.

Auf jeden Fall hat es überhaupt keinen Sinn, mal eine Tablette zu nehmen, wenn man von einer Mücke gestochen wurde.

....noch mal eine Frage zum Schutz vor Insekten. Wer hat Erfahrungen mit diesem Präparat gemacht?

Zitat:
....noch mal eine Frage zum Schutz vor Insekten. Wer hat Erfahrungen mit diesem Präparat gemacht? DEET Anti-Insekt Spray 40/100 Care Plus
(Testbericht Sehr gut) 12,95 euro


Die besten Mittel kauft Ihr auf Bali. Entweder Soffel oder Off.

Gruß Matthias


__________________
Eine Nacht im Grandhotel ist Luxus fuer den Koerper. Eine Nacht unterm Sternenzelt ist Luxus fuer die Seele.

Dieser Beitrag wurde von Flüsterer am 11.08.2008, 10:53 Uhr editiert.

11.08.2008, 10:52 Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu Email an Flüsterer senden
Die Bocholter
Mitglied




Dabei seit: November 2007
Herkunft: NRW
Beiträge: 26

Die Bocholter ist offline
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

So denn bin heute beim Doc gewesen und habe mir die letzte Hepatitis Spritze geben lassen. Der sagt bei Malariaverdacht einen Arzt aufsuchen und dann die Malerone nehmen.

3 Tabletten sofort,nach 6-8 STD nochmal 2 und dann nach 6-8 STD nochmal 2.

Zitat: Die Touristenzentren der Insel gelten derzeit als malariafrei.



....mit der Einstellung werden wir auch abreisen

11.08.2008, 17:58 Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu Email an Die Bocholter senden Homepage von Die Bocholter
Flüsterer
König




Dabei seit: Juni 2005
Herkunft: Konstanz am Bodensee
Beiträge: 772

Flüsterer ist offline
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Die Bocholter
So denn bin heute beim Doc gewesen und habe mir die letzte Hepatitis Spritze geben lassen. Der sagt bei Malariaverdacht einen Arzt aufsuchen und dann die Malerone nehmen.

Komischer Rat.
Wenn ihr krank werdet, auf jeden Fall auf Bali zum Arzt gehen. Nur er kann entscheiden, ob eine Therapie mit Malarone sinnvoll ist oder nicht, es gibt nämlich sehr unterschiedliche Typen von Malariaerregern.
Im auf Bali sehr, sehr unwahrscheinlichen Fall einer Infektion mit Malaria tropica ist ohnehin eine stationäre Behandlung unerlässlich.


Zitat:
Zitat: Die Touristenzentren der Insel gelten derzeit als malariafrei.


Genauso ist es und deshalb würde ich auch kein Malarone mitschleppen.
Aber vor allem: macht euch keinen Kopf um Malaria. Schützt euch so gut es geht vor Mückenstichen, denn die sind unangenehm und außerdem ist das eigentliche Risiko auf Bali eben nicht Malaria sondern Dengue. Aber jetzt will ich euch nicht schon wieder Angst machen.

Gute Reise und viel Spaß auf Bali!
Matthias


__________________
Eine Nacht im Grandhotel ist Luxus fuer den Koerper. Eine Nacht unterm Sternenzelt ist Luxus fuer die Seele.

11.08.2008, 18:09 Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu Email an Flüsterer senden
Heikebali
Foren Gott




Dabei seit: März 2004
Herkunft: Deutschland/ NRW
Beiträge: 2023

Heikebali ist offline
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

Hallo Ihr Bocholter !

Kann Matthias (Flüstererer) Aussage nur VOLL unterstützen !

SOFFEL ( Lotion oder zum Sprühen ) kostet ca.
1,- € und wirkt bestens !!!
Gibt es bei HARDYS (großer Supermarkt in Sanur)
ganz easy zu kaufen.
Ich favorisiere die orange-farbene Version,
aber nur wegen des Dufts !
Ihr wißt doch, WIE pingelig die airlines bei der Mitnahmen von "Flüssigkeiten" sind ...
Ab 100ml muss alles GUT VERPACKT in den Koffer,
und warum "Eulen nach Athen" tragen ?

Lieben Gruß Heike


__________________
" Die besten Entdeckungsreisen macht man, indem
man die Welt mit neuen Augen betrachtet. "
( Marcel Proust )

13.08.2008, 16:52 Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu Email an Heikebali senden
Die Bocholter
Mitglied




Dabei seit: November 2007
Herkunft: NRW
Beiträge: 26

Die Bocholter ist offline
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen



Danke für die vielen Tips. Die Vorbereitungen laufen und das Reisefieber steigt...besonders bei dem durchwachsenen Wetter hier.

LG M+B

13.08.2008, 20:46 Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu Email an Die Bocholter senden Homepage von Die Bocholter
  « Vorheriges Thema Nächstes Thema »
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Gehe zu:

Anzeigen:



AGENTUR::BALI-INFO::MAGAZIN::TWITTER::

Powered by: Burning Board © 2001 WoltLab GbR
Das Forum ist ein Service von
CMS-MEDIEN ++Agentur für Kommunikation++

All rights reserved. Copyright by CMS-MEDIEN AGENTUR

Impressum
Nutzungsbedingungen