CMS-MEDIEN Webhosting-Pakete - Infos hier !

Registrierung Kalender Häufig gestellte Fragen Suche Mitgliederliste Moderatoren und Administratoren Startseite
Indonesien-Forum » Lombok-Forum » Gili Trawangan - Geldautomat? » Hallo Gast [registrieren|anmelden]
« Vorheriges Thema Nächstes Thema » Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Autor
Beitrag [  1  2    »  ]
csmuc
Foren As




Dabei seit: Januar 2005
Herkunft: Altomünster bei München - Bayern
Beiträge: 123

csmuc ist offline
  Gili Trawangan - Geldautomat?Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

Hallo ihr Lieben,

oft waren wir schon auf Gili Air.
Dieses Jahr geht es zum ersten Mal nach Gili Trawangan
und anschliessend nach Gili Air.

Der Wechselkurs auf Gili Air ist meist recht schlecht,
daher moechten wir schon vorher unser Geld wechseln bzw. abheben.

Kann mir jemand sagen, ob Trawangan evtl. sogar schon einen
Geldautomaten hat (was ich ehrlich gesagt nicht glaube).

Ist es auf Gili Trawangan auch so wie auf Gili Air,
dass der Kurs schlechter ist als auf Lombok bzw. Bali?

Ueber Rueckantworten und Infos freue ich mich sehr :-)

Liebe Gruesse
Caroline

01.04.2008, 16:43 Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu Email an csmuc senden
Baerbel Rink
Routinier




Dabei seit: Juni 2002
Herkunft: Hessen
Beiträge: 476

Baerbel Rink ist offline
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

Hallo Caroline,

auf allen 3 Gilis ist der Wechselkurs deutlich schlechter als auf Lombok. Deshalb tausche am besten vorher in Senggigi.

Ich glaube nicht, dass es mittlerweile auf Gili Trawangan einen Geldautomaten gibt. Sicher weiß ich, dass Gili Meno noch lange davon entfernt ist.

Ganz viel Spaß auf den Gilis wünscht dir

Bärbel

02.04.2008, 14:23 Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu Email an Baerbel Rink senden
csmuc
Foren As




Dabei seit: Januar 2005
Herkunft: Altomünster bei München - Bayern
Beiträge: 123

csmuc ist offline
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

Liebe Baerbel,

vielen Dank fuer deine Antwort.

Ja, Gili Meno sowie auch Gili Air sind weit entfernt von einem Geldautomaten ;-) ... dachte ich frage mal nach bzgl. Trawangan.

Liebe Gruesse
Caroline

02.04.2008, 18:36 Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu Email an csmuc senden
Tofi
Foren Doppel-As



Dabei seit: Juni 2005
Herkunft:
Beiträge: 183

Tofi ist offline
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

Das Abheben auf Lombok ist wegen der mickrigen Auszahlungslimits auch nicht gerade günstig. Es sei denn man hat eine DKB-Karte.

Da kann man ja gleich Geld mit Kreditkarte beim Dream-Divers auszahlen lassen. Extreme Gebühr, aber eigentlich nicht teuer als in Lombo jedes mal die 5€ Gebühr am ATM hinzulegen.

02.04.2008, 21:50 Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu Email an Tofi senden
Heikebali
Foren Gott




Dabei seit: März 2004
Herkunft: Deutschland/ NRW
Beiträge: 2023

Heikebali ist offline
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

Hallo Caroline !

Geldautomat auf GiliT. ??? Neee ...

Bärbel hat's bestens empfohlen !
Ich würde mich nicht nur auf die Karte verlassen.
Habe vor Geldautomaten eh einen WAHNSINNSrespekt und denke, es ich nicht verkehrt,
einen "angemesssene Mix aus Bargeld & Karte" zu
haben.

WAS mir mit Kreditkarten und Automaten auf Bali schon alles passiert ist, glaubt eh keiner ...

Seitdem gibt's in Candi Dasa (Bali) auch keinen
Geldautomaten mehr ...

Lieben Gruß von Heike


__________________
" Die besten Entdeckungsreisen macht man, indem
man die Welt mit neuen Augen betrachtet. "
( Marcel Proust )

02.04.2008, 22:21 Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu Email an Heikebali senden
csmuc
Foren As




Dabei seit: Januar 2005
Herkunft: Altomünster bei München - Bayern
Beiträge: 123

csmuc ist offline
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

Liebe Heike,

hab schon vermutet, dass du als Gili Trawangan-Kennerin
auf meinen Beitrag antwortest :-)

Nen guter Mix ist eh klar. Werden EUR + TC + Visacard dabei haben.

Bis denne + liebe Gruesse
Caroline

03.04.2008, 08:59 Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu Email an csmuc senden
csmuc
Foren As




Dabei seit: Januar 2005
Herkunft: Altomünster bei München - Bayern
Beiträge: 123

csmuc ist offline
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

P.S.
Tofi, was ist eine DKB-Karte? Noch nie gehoert ...

Da wir vor Trawangan auf Bali sind, werden wir uns hier wohl doch mit mehr Bargeld eindecken als angedacht .... und zur Not kann man ja immernoch nen TC auf den Gilis einloesen :-)

Vielen Dank fuer all eure Tipps + Infos :-)

Liebe Gruesse
Caroline

03.04.2008, 09:03 Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu Email an csmuc senden
kembang
Kaiser



Dabei seit: Oktober 2004
Herkunft:
Beiträge: 1065

kembang ist offline
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

Hallo Caroline.
Hallo Zusammen.

Bin zwar nicht Tofi ..
DKB steht für für eine Bank. Ich möchte keine Werbung machen. ( Besser GOOGELN ).
Jürgen V. schrieb über eine Prepaid Kreditkarte. Für manche Urlauber könnte diese Karte auch eine Alternative zur herkömmlichen Karte sein. ( GOOGELN )
Wichtig sind Geldscheine kleinerer Stückelungen. Busfahrer, Bemofahrer, ( in Warungs und in Geschäften ) ( auch auf Bali ) haben oft kein Wechselgeld.

Viele Grüße,

-- Kembang --


__________________
Lächeln bringt meist mehr als 1000 Worte.

03.04.2008, 10:00 Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu Email an kembang senden
csmuc
Foren As




Dabei seit: Januar 2005
Herkunft: Altomünster bei München - Bayern
Beiträge: 123

csmuc ist offline
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

Lieber Kembang,

vielen Dank fuer die Aufklaerung ;-) ... habe eben mal bzgl. der DKB in deren Bedingungen geschaut und bei genauerem Hinsehen steht: Abhebung am Automaten ausserhalb der EU 1,75% ... hingegen auf der Website wird mit "weltweit kostenlos" geworben ... wie auch immer, denke ich brauche das KTO dort nicht, da mein Freund mit seiner Visacard auch z.b. keine Gebuehren fuer den Auslandseinsatz zahlt.

Kleine Geldscheine verstehen sich eh von selber. Ist ja vor allen Dingen auf den Gilis ein alt bekanntes Thema :-) Dennoch danke fuer den Tipp.

Vielen Dank fuer deine Info.

Liebe Gruesse
Caroline

03.04.2008, 10:24 Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu Email an csmuc senden
Tofi
Foren Doppel-As



Dabei seit: Juni 2005
Herkunft:
Beiträge: 183

Tofi ist offline
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
habe eben mal bzgl. der DKB in deren Bedingungen geschaut und bei genauerem Hinsehen steht: Abhebung am Automaten ausserhalb der EU 1,75% ... hingegen auf der Website wird mit "weltweit kostenlos" geworben ...


Abheben ist kostenlos. Punkt!
Die 1,75% habe nix mit der Abhebung zu tun. Richtig lesen. Das bezieht sich auf das Bezahlen mit Karte.

Zitat:
wie auch immer, denke ich brauche das KTO dort nicht, da mein Freund mit seiner Visacard auch z.b. keine Gebuehren fuer den Auslandseinsatz zahlt.


Der zahlt dann evtl. keine Gebühren für den Auslandseinsatz (was für eine Bank soll das sein?) aber am Automaten richtig dick. Midestens 5€.

03.04.2008, 20:00 Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu Email an Tofi senden
Sh@rky
Foren As




Dabei seit: Oktober 2007
Herkunft: Schweiz
Beiträge: 101

Sh@rky ist offline
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

Hallo Caroline
Komme grad aus Lombok und von Gili Trawangan zurück.

Die Tipps hier waren wirklich alle der Hammer!

Allerdings ist es keine Katastrophe, wenn Du ausnahmsweise auf Gili T. etwas Geld wechseln musst.
Da ich in Senggigi nicht massenhaft gewechselt habe und am letzten Tag halt noch ein paar wunderschöne Holzmasken (für 30'000IDR=2EUR!) kaufen wollte, musste ich noch rasch bei Moneychanger wechseln. US-$ und Singapur-$ sowie SFR haben sie auch problemlos genommen. Bei US-$ musst Du einfach schauen, dass Du mindestens 20$-Scheine dabei hast, bei 1- und 5$-Scheinen machen sie ein Theater und geben einen grottenschlechten Kurs (1$=8'500IDR statt 9'000IDR!)
Den besten Kurs kriegst Du mit Euronen.
1EUR = ca. 13'500 IDR (in Senggigi warens 13'800 und in Mataram 13'900-14'000) - Du siehst, es macht auf 100EUR gerade mal 2 EUR aus, damit kann man im Notfall doch gut leben

Noch ein Tipp: Vergiss nicht, für die Ausreise die 100'000IDR am Flughafen IN BAR dabeizuhaben (KK und Maestro nehmen sie nicht!).
Ich hab's vergessen und musste durch die Scannerstation zurück nach draussen (aber die machen auch kein Theater) und einen ATM suchen - im strömenden Regen
Aber sie waren sehr nett und es hat ja auch fast keine Leute, die einchecken, d.h. Du musst nicht wieder in einer lange Schlange anstehen.

Dieser Beitrag wurde von Sh@rky am 08.04.2008, 10:02 Uhr editiert.

07.04.2008, 20:13 Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu Email an Sh@rky senden
csmuc
Foren As




Dabei seit: Januar 2005
Herkunft: Altomünster bei München - Bayern
Beiträge: 123

csmuc ist offline
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

@Tofi: ... na, dann hab ich mich in der Eile wohl verlesen ...

@Sh@rky:
vielen Dank fuer den Tipp bzgl. der 1er- und 5er-Scheine - das war mir neu ... letztendlich werden wir eh fast nur EUR + TC EUR dabei haben. Ja, die gute Ausreisegebuehr lege ich immer gleich zu Anfang meiner Reise beiseite um sicher zu gehen, dass ich sie nicht vergesse ;-)

Denke auch, sollte ich wirklich auf den Gilis Wechseln muessen, was solls, handelt sich ja nur um einen geringen Betrag den man weniger bekommt und was ist das schon auf die gesamt Menge gesehen.

In Mataram gibts meiner Erfahrung nach uebrigens den Besten Kurs bei den Goldhaendlern in der Naehe vom Markt.

So, langsam kann ich die Tage zaehlen ... Ende April gehts los.

Liebe Gruesse
Caroline

09.04.2008, 09:45 Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu Email an csmuc senden
Sh@rky
Foren As




Dabei seit: Oktober 2007
Herkunft: Schweiz
Beiträge: 101

Sh@rky ist offline
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

Du kannst ja auch auf Gili T die Strasse entlangschlendern und die Schilder studieren - da gibt's ziemlich Unterschiede in den Kursen (der eine gibt mehr für EUR, dafür weniger für $... kommt niemand draus, weshalb )

Wünsche Dir einen guten Flug und wunderschöne Erlebnisse auf den Gilis!

Wo wohnst Du auf Gili T.?

09.04.2008, 09:57 Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu Email an Sh@rky senden
csmuc
Foren As




Dabei seit: Januar 2005
Herkunft: Altomünster bei München - Bayern
Beiträge: 123

csmuc ist offline
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

Bisher sind wir in Indonesien mit dem Rucksack auf Low-Budget gereist und in den guenstigsten Bambus-Huettchen abgestiegen ... diesmal werden wir uns ein wenig "schoenere " Unterkuenfte goennen und auf Trawangan mal fuer drei Naechte in der Vila Ombak wohnen. Mal sehen wie es uns gefaellt ... denn letztendlich ist Gili Air unsere Insel, wo ich schon seit 11 Jahren immer mal wieder bin. Dort ist unser Herz und wir haben dort liebgewonnene Freunde.

Bei den bisherigen Tagesausfluegen von Air nach Trawangan kamen mir die Bewohner von Trawangan sehr viel anders vor als die auf Air. Auf Air die Leute haben wir immer als sehr offen, lustig, freundlich und liebenswuerdig empfunden ... auf Trawangan genau das Gegenteil - eher die Nase ein wenig weiter oben und nicht ganz so offen und freundlich. ... aber das sind nur unsere Empfindungen die wir bisher hatten ... vielleicht werden wir diesesmal einen anderen Eindruck bekommen. Dennoch freue ich mich jetzt schon am meisten auf die anschliessenden Tage auf Gili Air :-)

Wo hattest du gewohnt?

Liebe Gruesse
Caroline

09.04.2008, 11:04 Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu Email an csmuc senden
Sh@rky
Foren As




Dabei seit: Oktober 2007
Herkunft: Schweiz
Beiträge: 101

Sh@rky ist offline
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

Wir waren zum ersten Mal in Indonesien, demzufolge zum 1. Mal auf Gili T. und haben in der Vila Ombak gewohnt - wir fanden's phantastisch! Und die Leute auf Gili T. empfanden wir als ausserordentlich nett, interessiert und auch hilfsbereit - wenn man sie als gleichwertige (vollwertige) Menschen behandelt. Da gab's auch andere... eine der Kellnerinnen (Novri, ein supernettes und fröhliches Mädel) wurde von Chinesen derart mieserabel behandelt, die hat bei uns am Tisch fast geflennt. Meine Frau, die auch im Service tätig war, hat ihr dann den Tipp gegeben, den Tisch doch von einem ihrer Kollegen weiterbedienen zu lassen - hat sie gemacht und war wirklich froh, nicht mehr unten durch zu müssen. Es ist unglaublich, wie sich manche Touristen verhalten (waren aber die Ausnahme).
Was mir auch aufgefallen ist: viele Kellner machen Smalltalk und darin sind sie offenbar geschult worden. Aber wenn mich ein Kellner gfragt, woher wir kommen, und auf die Antwort "Schweiz" dann 5 Minuten lang von Basel und seiner Adoptivmutter erzählt, nach weiteren 5 Minuten mit den Drinks zurückkommt und mich wieder fragt, woher wir köämen... da werde ich dann schon etwas stutzig. Ging das zum einen Ohr hinein und kam beim andern wieder heraus? Aber das war auch die Ausnahme.

Wo wohnst Du jeweils auf Gili Air?

Wenn ich auf Gili T. nicht in der Vila Ombak wohnen würde sondern ein kleines Babmus-Hüttchen wählen müsste, kämen wahrscheinlich die Good Heart Bungis oder die Sama Sama Bungalows in Frage.

09.04.2008, 11:43 Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu Email an Sh@rky senden
[  1  2    »  ]   « Vorheriges Thema Nächstes Thema »
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Gehe zu:

Anzeigen:



AGENTUR::BALI-INFO::MAGAZIN::TWITTER::

Powered by: Burning Board © 2001 WoltLab GbR
Das Forum ist ein Service von
CMS-MEDIEN ++Agentur für Kommunikation++

All rights reserved. Copyright by CMS-MEDIEN AGENTUR

Impressum
Nutzungsbedingungen