CMS-MEDIEN Webhosting-Pakete - Infos hier !

Registrierung Kalender Häufig gestellte Fragen Suche Mitgliederliste Moderatoren und Administratoren Startseite
Indonesien-Forum » Bali-Forum » Candi Dasa » Hallo Gast [registrieren|anmelden]
« Vorheriges Thema Nächstes Thema » Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Autor
Beitrag
Adrian
Neu im Forum



Dabei seit: Dezember 2001
Herkunft:
Beiträge: 1

Adrian ist offline
  Candi DasaAntwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

Hallo,

wir fliegen ende März zum ersten mal nach Bali.
Als Ort haben wir Candi Dasa im Visier.(Candi Beach Cottage). Hauptsächlich wollen wir die Gegend erkunden, und die - hoffentlich -
schöne Landschaft genießen. Und auch mal schnorcheln.
Ist Candi Dasa eine guter Ausgangspunkt für Ausflüge ?
Der Strand ist ja nicht mehr da - kann man trotzdem im Meer schwimmen oder gibt es dort starke Strömungen ?

Für ein paar Antworten und Tips wäre ich euch sehr dankbar.

Gruß Adrian

Ach ja - Wie ist denn das Wetter im März auf Bali ?

17.12.2001, 18:15 Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu Email an Adrian senden
Webadmin
Administrator




Dabei seit: November 2001
Herkunft:
Beiträge: 1874

Webadmin ist offline
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Adrian
Ist Candi Dasa eine guter Ausgangspunkt für Ausflüge ?
Der Strand ist ja nicht mehr da - kann man trotzdem im Meer schwimmen oder gibt es dort starke Strömungen ?


Hallo Adrian, der Ausgangspunkt Candi Dasa ist vollkommen o.k. wenn Du z.B. nach Ubud etc. möchtest!
Der Strand ( ein kleiner Streifen) ist wirklich nicht besonders schön, doch die vorgelagerten Inselchen sind idealer Ausgangspunkt für stundenlanges Schnorcheln - habe es dort selbst versucht und es war wirklich beeindruckend!!
Kleiner Tipp: Beim Schnorcheln ein T-Shirt anlassen, sonst kann man sich ein tollen Sonnenbrand am Rücken einfangen!
In Candi Dasa selbst gibt es ein gutes Restaurant namens Astawa Warung ( Inh. Nyoman Dana Astawa) in dem wir immer sehr gut gegessen haben..
Wenn Dir/Euch ein bischen erholt habt, mietet Euch auf jeden Fall einen Jeep mit Fahrer und erkundet die Landschaft - dann klappt es auch mit den Fotos

Viel Spass und gute Reise!

Ralf
Webadmin

17.12.2001, 18:30 Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu Homepage von Webadmin
Hans-Jürgen Hopp
Kaiser




Dabei seit: Dezember 2001
Herkunft: Hannover
Beiträge: 1174

Hans-Jürgen Hopp ist offline
  candidasaAntwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

hallo Adrian,
zusätzlich noch einige informationen.candidasa eignet sich sehr gut für tagestouren in die nähere umgebung. auf jeden fall solltet ihr zum sonnenaufgang zum pasar agung fahren (bei selat ), eine schöne reisfeldtour geht über paksebali (vor klungkung) ,sidemen,iseh,
putung,sibetan nach amlapura,ujung candidasa.amed ist auch einen trip wert, aber ihr könnt die küstenstraße von seraya nach bunutan nicht benutzen, sie ist fast völlig mit tiefen löchern übersät, ich habe mit schweißausbrüchen 3 stunden gebraucht.eine tagestour könnte zum batur /-see gehen über klungkung ( hat einen großen markt außerhalb der stadt und die ehemalige gerichtshalle gerta gosa),bukit jambul, rendang, suter. ihr erreicht den rand der caldera seitlich und müßt nicht nach penelokan und kintamani runterfahren, die stimmung ist in diesen orten sehr aggressiv (wenn man nichts kaufen will). besakih ist natürlich auch auf dem wege, aber ich rate eigentlich davon ab, da sowohl einheimische als auch touristen zunehmend bedrängt werden, eine bestimmte (unangemessen hohe) eintrittsgebühr zu bezahlen. zudem soll man einen lokalen führer nehmen, selbst, wenn man schon mit fahrer bzw. führer anreist.
tenganan liegt nur 3 km fußmarsch von candidasa entfernt. in dieser gegend ist der palmwein sehr beliebt.
am 10.3.2002 ist kuningan und am 25.3.2002 nyepi, so werdet ihr sicherlich religiöse aktivitäten miterleben.
in padangbai gibt es einen kleinen sandstrand, der mittlerweile gut besucht ist, aber trotzdem noch sehr schön. nennt sich bias tugal und man muß vor dem hafengelände rechts abbiegen an der post vorbei und danach links den berg rauf (blick auf den hafen), kann man nicht verfehlen.
ganz ausführliche informationen könnt ihr euch direkt bei meinen "wahleltern" im hotel Pelangi (kurz vor der kreuzung nach tenganan aus richtung denpasar) holen. sagt einfach, Hans hat euch geschickt. sie können euch auch einen fahrer besorgen, er heißt Leber. der sohn der familie spricht deutsch, ist meistens am montag und dienstag zuhause, ansonsten arbeitet er in einem reisebüro in sanur. bei evtl. weiteren fragen kannst du mir mailen.
soweit , viel spass in candidasa
gruß von hans-jürgen


__________________

Gruss von Hans-Jürgen

http://www.bali-intern.de

Dieser Beitrag wurde von Hans-Jürgen Hopp am 17.12.2001, 19:24 Uhr editiert.

17.12.2001, 19:21 Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu Email an Hans-Jürgen Hopp senden Homepage von Hans-Jürgen Hopp
Marc Willeke
Mitglied



Dabei seit: November 2001
Herkunft:
Beiträge: 41

Marc Willeke ist offline
  Candi Beach CottagesAntwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

Hallo,
würde Euch von den Candi Beach Cottages abraten.
Dazu einige Stichpunkte:
-sie liegen ausserhalb von Candi Dasa
-haben keinen Strand
-Anlage wikt recht gedrängt
-sehr Pauschaltouristisch
-uniforme Bungalows
-es gibt eine bessere Alternative:
Am Strand von Buitan liegt das Balina Beach Resort, eine etwas ältere Anlage direkt am Strand ( dieser ist recht dunkel aber zum schwimmen geeignet).
Sehr schöne Gartenanlage und super nettes Personal das sich über jeden Gast freut - haüfig nur wenig Gäste da abgelegen und keine Reiseveranstalter das Hotel vermarkten.
Sollte einiges günstiger sein als die Candi Beach Cottages und bietet mehr balinesischen Charme , außerdem sehr gutes Restaurant ( Sonderwünsche werden gern erfüllt). Auch im Internet zu finden.
Es wäre schon für Euch zu überlegen einen Mietwagen zu nehmen - macht vieles leichter.
Für mehr Luxus würde ich das Puri Bagus Candidasa empfehlen.
Gruß
Marc

17.12.2001, 21:32 Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu Email an Marc Willeke senden
Webadmin
Administrator




Dabei seit: November 2001
Herkunft:
Beiträge: 1874

Webadmin ist offline
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Marc Willeke
Für mehr Luxus würde ich das Puri Bagus Candidasa empfehlen.


Hallo Marc,
ja mit Luxus hast Du beim Puri Bagus Candidasa wohl recht:
- Die Bungalows sind wunderschön eingerichtet und haben wunderbare offene Bäder, in denen es sich zwischen Palmen ganz ungestört planschen lässt..
- Die Anlage ist sehr gepflegt und man wird sehr zuvorkommend bedient - besonders das wunderbar gelegene Restaurant sollte man wenigstens einmal testen - immer unter der Voraussetzung, daß Geld nicht unbedingt die Rolle spielt..
Für alle anderen: neben dem Puri Bagus ist noch das Watergarden Hotel oder ca. 150 Meter weiter sind noch viele Bungalows mit Frühstück zu erhalten - einfach mal fragen!

Viel Erfolg,

Ralf
Webadmin

Dieser Beitrag wurde von Webadmin am 17.12.2001, 22:17 Uhr editiert.

17.12.2001, 22:16 Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu Homepage von Webadmin
  « Vorheriges Thema Nächstes Thema »
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Gehe zu:

Anzeigen:



AGENTUR::BALI-INFO::MAGAZIN::TWITTER::

Powered by: Burning Board © 2001 WoltLab GbR
Das Forum ist ein Service von
CMS-MEDIEN ++Agentur für Kommunikation++

All rights reserved. Copyright by CMS-MEDIEN AGENTUR

Impressum
Nutzungsbedingungen