CMS-MEDIEN Webhosting-Pakete - Infos hier !

Registrierung Kalender Häufig gestellte Fragen Suche Mitgliederliste Moderatoren und Administratoren Startseite
Indonesien-Forum » Flugforum » Übergepäck kann teuer werden !!! » Hallo Gast [registrieren|anmelden]
« Vorheriges Thema Nächstes Thema » Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Autor
Beitrag
Heikebali
Foren Gott




Dabei seit: März 2004
Herkunft: Deutschland/ NRW
Beiträge: 2022

Heikebali ist offline
  Übergepäck kann teuer werden !!!Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

Seid gegrüßt !

Habe zwar im Mai im Bordmagazin von SINGAPORE
AIRLINES gelesen, daß ab 1.4. die Gewichtsbeschränkungen wegen steigender Kerosinpreise STRIKT eingehalten würden, aber ich
dachte nicht, daß es SO STRIKT ist !

Im Mai erfolgte der Rückflug mit SQ von Mataram (Lombok) und trotz separater Box (ole-ole/Souvenirs) hat sich der junge Mann nett mit mir unterhalten
und offensichtlich keinen Blick auf die Waage
geworfen ...

DAS MACHTE MICH ÜBERMÜTIG !

Im Juli geriet ich in Denpasar beim online check-in
an eine junge Dame der o.g. airline.
Mit freundlichem Lächeln hatte sie mir
- mit Hinweis auf die 50 x 70cm große Box- ruckzuck "10kg overweight" zusammengerechnet.
10x 50 $ sind 500 Dollar !

Die Mitarbeiterin wollte mir weismachen, daß der Trolley
pro Person nicht mehr als 5 kg wiegen dürfe.
Das nächste Mal werde ich die "Transportbestimmungen in Englisch" ausdrucken, mitnehmen und vorzeigen !

Wir "feilschten ladylike" und sie akzeptierte, daß mein
Koffer statt der erlaubten 20kg nur 16kg wog.
Die Reisetasche von CDC (Trolley) max. 4kg,
sein Koffer wog exakt 19kg ...

"Ok, I give you discount: 250$ !"

Hätte sie ja noch daran erinnern können, daß ich keinen
Laptop, keinen Regenschirm noch einen Mantel dabei
hätte ( s. Transportbestimmungen ! ), aber ....

MIR WAR DAS EINE LEHRE.
Glück kann man haben, muß man aber nicht !
Und ich lasse mich auch nicht wieder übertölpeln,
denn beim nächsten Flug habe ich den Ausdruck dabei !

Lieben Gruß Heike


__________________
" Die besten Entdeckungsreisen macht man, indem
man die Welt mit neuen Augen betrachtet. "
( Marcel Proust )

13.08.2008, 20:39 Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu Email an Heikebali senden
t.kositzki
König




Dabei seit: Januar 2003
Herkunft: NRW
Beiträge: 756

t.kositzki ist offline
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

hallo heike

selamat datang!

da haben wir ja vor ein paar wochen noch glueck gehabt. da hiess es 25 kg (gepäck) und 7 kg handgepäck. allerdings genau so aufgeteilt.

bei 28 kg gepäck und 2 kg handgepaeck waeren gebuehren fuer 3 kg uebergepaeck fällig geworden. wir haben uns damals mit umpacken retten koennen.

bei uns war es auch SIA - die scheinen es wirklich im moment genau zu nehmen.

thomas


__________________
t.kositzki@t-online.de

14.08.2008, 17:16 Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu Email an t.kositzki senden
Holger
Senior Mitglied



Dabei seit: Juni 2002
Herkunft:
Beiträge: 62

Holger ist offline
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen


Wir sind vor 2 Wochen aus Bali zurückgekommen.

Um auf das ürsprüngliche Thema wegen dem Übergepäck zu sprechen zu kommen muss ich sagen das das Personal am Check in Frankfurt bei der China Airline sehr kulant ist. Wir hatten mit 2 Personen je 27 kg Gepäck ohne Probleme eingecheckt.

Da wir beim Rücflug von Bali nur noch ein Koffer dabei hatten sind wir ohne Probleme durch den Check in gekommen.

Der hatte allerdings dann 32 kg.
Der Angestellte klebte dann einen roten Aufkleber mit der Gewichtsangabe und der Aufschrift "Overweight "rauf.

Wir haben einen Teil unserer Klamotten mit den anderen Koffer gleich dort gelassen für nächstes Jahr.

Grüsse Holger !

16.08.2008, 14:30 Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu Email an Holger senden
Thomas Evert
Routinier



Dabei seit: November 2001
Herkunft: Kamenz/Sachsen
Beiträge: 311

Thomas Evert ist offline
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

Ich hatte dieses Jahr auf meinem Rückflug aus Thailand mit Thai Airways auch Glück. Habe auf Phuket eingecheckt ... und ... oh Entsetzen ... die Waage zeigte 26 kg!!! Von meinem Handgepäck wußte ich, daß es auch noch mal ca. 15 kg hatte ...

Aber die freundliche Dame am Check-in interessierte sich herzlich wenig dafür, sie strahlte mich an und war ganz damit beschäftigt mir zu erklären, daß mein Gepäck direkt bis nach Dresden durchgecheckt würde. Das hatte ich auch gar nicht anders erwartet ...


__________________
Viele Grüße Thomas

16.08.2008, 21:13 Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu Email an Thomas Evert senden Homepage von Thomas Evert
Jürgen Heitmeier
Foren Doppel-As



Dabei seit: November 2001
Herkunft: Kulmbach Deutschland
Beiträge: 244

Jürgen Heitmeier ist offline
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

Hallo,

uns ging es bei der MAS auch so, wie von Thomas und Holger beschrieben.Wir hatten auf dem Hinflug zusammen 45 kg und auf dem Rückflug 47 kg. Beim Check-in interessierte das niemanden. Ein Koffer hatte 27 kg. der bekam einen "overweight" Aufkleber, allerdings kam der auch als letztes in Frankfurt auf das Band, so lange hatte ich noch nie auf ein Koffer warten müssen, hatte mich schon darauf eingestellt, den Koffer als verloren zu melden.

Leider weiß man beim Koffer packen nie wie man dran ist und ob es nicht so endet wie bei Heike.

Viele Grüße

Jürgen H.


__________________
http://www.flickr.com/photos/balitraveller/

17.08.2008, 08:04 Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu Email an Jürgen Heitmeier senden Homepage von Jürgen Heitmeier
Juergen Volkmann
Foren Gott




Dabei seit: November 2001
Herkunft: Meckenheim bei Bonn
Beiträge: 2001

Juergen Volkmann ist offline
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

Hi Jürgen und andere Übergepäckgeplagte

Zitat:
Original von Jürgen Heitmeier
Leider weiß man beim Koffer packen nie wie man dran ist und ob es nicht so endet wie bei Heike.


Ich habe seit Jahren eine Federwaage http://de.wikipedia.org/wiki/Federwaage bis 25kg aus dem Baumarkt im Gepäck, so kann ich schon zu Hause und natürlich auch vor dem Rückflug das Gewicht kontrollieren.

Ist recht leicht (ca. 500 gr) und klein, paßt also in Koffer oder Handgepäck aber nicht zu 100% genau, je nach Airline werden aus den angezeigten 22kg (meine "Schmerzgrenze) mal 20kg (MAS 2006), aber auch 24kg (SIA 2007).
Natürlich liegt das an meiner Waage und nicht etwa an der bei SIA

Ein zweiter Tip zum Handgepäck:
Ich nehme grundsätzlich eine etwas größere Reisetasche mit, mache diese aber nur halbvoll, so entspricht sie einerseits zusammengedrückt noch den Größenvorschriften, sieht aber optisch trotz 15 kg nur halb gefüllt und damit leichter aus als eine prallgefüllte kleinere Tasche

Mag sein, daß das auch ein wenig Einbildung ist, aber bsiher hatte ich noch nie Probleme mit dem Handgepäck

Tschüß, Jürgen V.


__________________
www.baliku.de und .info

17.08.2008, 11:20 Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu Email an Juergen Volkmann senden Homepage von Juergen Volkmann
Flüsterer
König




Dabei seit: Juni 2005
Herkunft: Konstanz am Bodensee
Beiträge: 772

Flüsterer ist offline
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

Handgepäck ist wirklich ein sehr spezielles Thema.

Ich schleppe ja regelmäßig mein halbes Büro mit (Notebook, Tastatur, Unterlagen, Bücher ...). Vieles davon würde ich aus Sicherheitsgründen nie aufgeben - also muss es ins Handgepäck.
Nun steht in den Beförderungsbestimmungen der Airlines in der Regel, das Handgepäck dürfe 7 kg nicht überschreiten - allerdings zuzüglich Notebook und diverser anderer Kleinteile (Regenschirm, Mantel usw.)
Also habe ich mir eine federleichte kleine Notebooktasche gekauft, in die aber auch das Netzteil, sonstiges Zubehör sowie einiges an Papieren usw. passt. Wiegt in der Regel so 6 bis 7 kg. Beim Check-in stelle ich immer sofort und unaufgefordert meinen Handgepäcktrolley (7 - 8 kg) auf die Waage und halte die Notbooktasche hoch mit dem klaren Hinweis: Darin ist mein Notebook.
Ich hatte noch nie Probleme, 15 Kilo Handgepäck in die Maschine zu bekommen.

Gruß Matthias


__________________
Eine Nacht im Grandhotel ist Luxus fuer den Koerper. Eine Nacht unterm Sternenzelt ist Luxus fuer die Seele.

17.08.2008, 12:35 Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu Email an Flüsterer senden
Heikebali
Foren Gott




Dabei seit: März 2004
Herkunft: Deutschland/ NRW
Beiträge: 2022

Heikebali ist offline
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

Hallo Matthias !

Gönne Dir Dein Glück, aber was machst Du, wenn die
Dame beim check-in behauptet, Dein Handgepäck dürfe
nur 5 kg wiegen ???

Habe mich telefonisch mit zwei Forumsmitgliedern
"beraten", die in einer ähnlichen Situation waren;
auch mit SQ geflogen !

Sie haben am Schalter ihre Koffer/Trolley u. sonstiges
Handgepäck geöffnet, teilweise umgeladen und "wie- auch-immer" NEU verstaut/verteilt ...
die Dame von SQ war zufrieden.

SMILE: Das Gewicht entsprach auch nach ihrem Umpacken nicht 100%ig den durch die airline
definierten Beförderungsbestimmungen,
aber die Mitarbeiterin erfreute sich wohl an den engagiert umpackenden Touristen und
so kamen sie OHNE Zuzahlung nach Frankfurt.

Ich habe vorm Einchecken in der Abflughalle meine Box aus Stabilitätsgründen noch für 50.000 IDR in Folie einwickeln lassen und war vom 1. Angebot (500 USD !!) dermaßen überrumpelt sowie "messerlos",
daß ich gar nicht auf die neheliegende Idee kam,
die "dusslige Box" zu öffnen und den Inhalt in Koffer bzw. Trolley plus Handgepäck umzuladen.

Vor 2 Jahren habe ich dem Mitarbeiter von Malaysia Airlines mein "Übergewicht" damit erklärt, daß ich mit meiner Freundin gemeinsam reisen würde und somit
hätte ich auch ihr Gepäck in meinem Koffer ...
Das weibl. Forumsmitglied war nur mit Reisetasche (13kg) unterwegs - beneidenswert,
wie praktisch mache Frauen sein können !!!
Und wir hatten das Glück, daß wir mit der gleichen Maschine gen FRA flogen ...

Wie auch immer: MIR waren die 250,- $ eine Lektion,
und ich werde künftig weniger lässig sein.

Lieben Gruß von Heike


__________________
" Die besten Entdeckungsreisen macht man, indem
man die Welt mit neuen Augen betrachtet. "
( Marcel Proust )

Dieser Beitrag wurde von Heikebali am 17.08.2008, 22:52 Uhr editiert.

17.08.2008, 19:26 Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu Email an Heikebali senden
Flüsterer
König




Dabei seit: Juni 2005
Herkunft: Konstanz am Bodensee
Beiträge: 772

Flüsterer ist offline
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

Hallo Heike,
selbstherrliche und unwissende Mitarbeiter sind natürlich ein besonderes Problem. Da kann man sich sehr schwer wehren.

Gruß Matthias


__________________
Eine Nacht im Grandhotel ist Luxus fuer den Koerper. Eine Nacht unterm Sternenzelt ist Luxus fuer die Seele.

18.08.2008, 11:34 Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu Email an Flüsterer senden
  « Vorheriges Thema Nächstes Thema »
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Gehe zu:

Anzeigen:



AGENTUR::BALI-INFO::MAGAZIN::TWITTER::

Powered by: Burning Board © 2001 WoltLab GbR
Das Forum ist ein Service von
CMS-MEDIEN ++Agentur für Kommunikation++

All rights reserved. Copyright by CMS-MEDIEN AGENTUR

Impressum
Nutzungsbedingungen